Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei


2. September 2009 - 14:45 | von | Kategorie: Kurios | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Am Dienstagabend (01.09.09) gegen 19.20 Uhr wurde der Leitstelle der Polizei Fotoaufnahmen von einem nackten Pärchen in der Ernst-Ludwig-Straße gemeldet. Der Zeuge gab an, die Nackten angesprochen zu haben, woraufhin diese sich in Richtung Schlossgarage entfernt hätten. Das männliche Modell trage jetzt einen lilafarbenen Mantel.

Eine Streife des 1. Polizeireviers nahm sich des Sachverhalts an und konnte das Pärchen, eine 30-jährige Frau und einen 41-jährigen Mann, sowie den Fotografen antreffen. Inzwischen waren aber alle nackten Tatsachen wieder verhüllt. Die Ermittlungen ergaben, dass sich das Pärchen unbekleidet beim Bestellen einer Wurst in einem Imbiss hatte fotografieren lassen. Die Polizei untersagte weitere Aktaufnahmen in der Öffentlichkeit und stellte die Personalien fest.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen