Linien 6 und 8: Busse statt Bahnen


9. Oktober 2010 - 07:58 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Von Montag (11.10) bis Sonntag (17.10.10) fahren zwischen den Haltestellen „Frankenstein“ und „Hinkelstein“ auf den Linien 6 und 8 Busse statt Bahnen. Grund hierfür ist der Austausch der Gleise im Rahmen der Gleistrassensanierung zwischen Eberstadt und Malchen.

Die Ersatzbusse halten am Straßenrand in der Nähe der Straßenbahnhaltestellen. Die Fahrgäste werden gebeten, dazu die Aushänge an den Haltestellen zu beachten. Zwischen Eberstadt Frankenstein und Arheilgen Hofgasse verkehren die Bahnen wie gewohnt.

Die Arbeiten werden so geräuscharm wie möglich durchgeführt, wegen des Einsatzes von schweren Maschinen ist ein gewisser Lärmpegel aber nicht zu vermeiden. Die Anwohner werden um Verständnis gebeten.

Quelle: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen