Schlagwort-Archive: Whippets

Baseball: Doppelsieg gegen den Tabellenzweiten Regensburg Legionäre: 7:6, 10:0

BaseballGleich zweimal konnten die Darmstadt Whippets am Samstag (21.08.10) die Legionäre aus Regensburg bezwingen, bis auf den Sieger hatten beide Spiele jedoch nicht viel gemeinsam.

Während Spiel eins erst zum Ende des zehnten Innings entschieden werden konnte, verlief Partie zwei des Tages – zumindest aus Sicht der Hausherren – nervenschonender und konnte bereits zwei Innings vor Ablauf der regulären Spielzeit durch die „Ten-Run-Rule“ gewonnen werden. Weiterlesen

Baseball: Whippets-Doppelsieg in brütender Hitze

Darmstadt WhippetsIn der Hinrunde mussten sich die Darmstädter noch mit einem Split gegen die Karlsruher begnügen – dies machten sie nun auf heimischen Boden besser und fuhren am Samstag (10.07.10) einen Doppelsieg gegen die Cougars ein. Einziger Wermutstropfen war die Verletzung von Outfielder Radoslav Natchev, der kurz vor Ende des zweiten Spiels umknickte und ausgewechselt werden musste. Die nachfolgende Untersuchung im Krankenhaus machte jedoch Mut, dass er bald wieder am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen kann. Weiterlesen

Darmstadt Whippets: Nach sehr, sehr schwachem Start immerhin ein Sieg in Spiel 2

Darmstadt WhippetsAm vergangenen Sonntag (27.06.10) fanden sich die Zweitliga-Baseballer der Darmstadt Whippets zum Doppelspieltag beim Tabellenzweiten Ladenburg Romans ein. Nachdem in den letzten Wochen einige Spieler nicht an den Trainingseinheiten teilnehmen konnten, musste die Mannschaft erneut in ungewohnter Formation in das erste Spiel gehen. Dessen Geschichte ist dann auch schnell erzählt. Nachdem das erste Inning mit drei schnellen Aus durch die Darmstädter Offensive eröffnet wurde, ging es derart gegen einen solide, aber keinesfalls überragend werfenden Kristof Brockmann auf Ladenburger Seite weiter. Weiterlesen

Baseball: Darmstadt muss sich mit Split begnügen – 2-0 und 2-7

Darmstadt WhippetsVon Martin Durst

Das hatten sich die Whippets am Samstag (12.06.10) anders vorgestellt: Man wollte keine Gastgeschenke verteilen und tat es doch. „Zu viele Walks und auch die vier Pickoffs, so macht man den Gegner stark und verliert dementsprechend.“, war sich der Darmstädter Trainer Thomas Könecke der Ursachen für die Niederlage im zweiten Spiel bewusst. Dass es doch noch für eine Siegteilung langte, war hauptsächlich der guten Defensive und einem auf dem Hügel überragenden Lillebo zu verdanken. Zwar konnten mit diesen Ergebnissen die Bad Homburger in der Tabelle auf Distanz gehalten werden, blickt man aber auf die anderen Begegnungen und deren Ausgänge dann wäre ein Doppelsieg wertvoll gewesen. Mainz verlor nämlich gegen Heidenheim ein Spiel und auch Ladenburg musste in Karlsruhe Federn lassen. Weiterlesen

Darmstadt Whippets beenden Niederlagenserie mit zwei Siegen in Heidenheim

BaseballBei strahlend blauem Himmel und frühsommerlichen Temperaturen traten die Whippets am Samstag (05.06.10) zum Double Header bei der Bundesligareserve der Heideköpfe in Heidenheim an. Stark ersatzgeschwächt – Jörn Bremer und Fabian Araya Ramos fehlten aus beruflichen und schulischen Gründen – und mit zwei nicht zu 100% einsatzfähigen Spielern – Benjamin Uhl hatte sich im Abschlusstraining verletzt und Jason Mills konnte nicht pitchen. Dennoch sollte sich aber vor allem in der ersten Partie ein Klassenunterschied zu den Heideköpfen II bemerkbar machen. „Nun, dieser Gegner war heute nicht stark genug für die 2. Bundesliga.“, brachte der Darmstädter Trainer die Misere der Gastgeber auf den Punkt, da auch diese mit der Teilnahme am Europapokal der Landesmeister, auf viele Stammspieler verzichten mussten. Weiterlesen

Baseball: Ten Run Rule und Walk Off Niederlagen – die schwache Bilanz in Regensburg

Darmstadt WhippetsZwei bittere Niederlagen bei der zweiten Legion in Regensburg. Das hatten sich die Darmstadt Whippets sicher anders vorgestellt, als sie Sonntag (30.05.10) um sieben in der Früh den Weg nach Bayern angetreten haben. Dabei hätte durchaus ein Split für die Hessen drin sein können, doch die Tatsache, dass man im zweiten Spiel eine 12-4 Führung nicht über die Zeit retten konnte, zeigt, warum die Whippets zurzeit nur im unteren Mittelfeld der Tabelle rangieren. „Zu viele individuelle Fehler haben uns den Sieg gekostet.“, war sich Trainer Thomas Könecke der Ursache der Niederlage im zweiten Spiel bewusst. Weiterlesen

Baseball: Mainz A’s entführen die Siege aus Darmstadt

BaseballBei meist sonnigem Wetter gastierte am Sonntag (16.05.2010)  der Tabellenerste in der 2. Bundesliga Süd (Mainz II) beim Zweiten (Darmstadt). Jason Mills gegen Decher – das Duell auf dem Hügel im Spiel 1.

Bereits im ersten Inning konnten die Hausherren durch Straßner die Führung erzielen – dies sollte aber an diesem Tag das letzte Mal sein, dass die Whippets die Nase vorn hatten. Weiterlesen

Darmstadt Whippets: Da war deutlich mehr drin, Split in Karlsruhe – 4:5, 12:5

BaseballBei vergleichsweise schönem Wetter trafen sich am Sonntag (02.04.10) die erste Mannschaft der Whippets mit der ersten Mannschaft der Cougars in Karlsruhe zum Spitzenspiel der zweiten Bundesliga. Die Windhunde waren durch eine Niederlage in einem Vorbereitungsspiel des letzten Jahres gewarnt und so begann man konzentriert. Man konnte schon im ersten Inning punkten, und begünstigt durch zwei Triples im ersten Inning durch die starken Spieler First Baseman Tobias Kuczulaba und Rightfielder Partick Runkel, mit einer eigentlich komfortablen Führung von 4:0 in die zweite Hälfte des vierten Innings gehen. Doch dann wendete sich das Blatt und man musste nach und nach Runner der Cougars die Homeplate passieren lassen. Weiterlesen

Darmstadt Whippets: Zwei wichtige Siege zum Saisonauftakt, 18:17, 13:3 gegen Freising

Darmstadt WhippetsZum Saisonauftakt war bei hervorragendem Baseballwetter am Sonntag (25.04.10) die sehr junge Mannschaft aus Freising bei München zu Gast in Darmstadt. Die Grizzlies reisten sehr früh an und erwiesen sich in einem stetig hin und her wogenden Spiel 1 des Doppelspieltags als der erwartet starke Gegner. Aber der Reihe nach… Weiterlesen