Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. DarmstadtNews.de | Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung


SERVICE: Der DarmstadtNews.de-Newsletter

Aktuelle News

Die neusten Nachrichten auf DarmstadtNews.de

  • Papier-basierter Covid-19-Antikörper-Test: Forschende der TU Darmstadt veröffentlichen ihre Entwicklung in „Scientific Reports“
  • Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Bisher 130 Impfungen über Liste für Impfinteressierte durchgeführt – 31 neue Fälle am Freitag – Inzidenz sinkt leicht auf 114,5
  • Buslinie K bindet Konversionsflächen im Westen an
  • Zeugen nach Autoaufbrüchen gesucht – Kriminelle erbeuten Lenkräder
  • Auf der Spur der Corona-Mutanten im Abwasser – Monitoring der Pandemie mit Sequenzierung: Neues Forschungsprojekt startet an TU Darmstadt
  • Vonovia präsentiert Pläne für Entwicklung des Wohnquartiers in der Heinestraße – Es entstehen 90 Wohnungen in sechs neuen Gebäuden
  • Straßenbausanierungsprogramm 2021: Wissenschaftsstadt Darmstadt führt Straßenbauarbeiten am Radweg in der Rheinstraße 300 bis 322 durch
  • Inzidenz im Landkreis Bergstraße weiter gestiegen
  • Kranichstein: Mann entblößt sich in Straßenbahn – Kriminalpolizei ermittelt und bittet Zeugen, sich zu melden
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt, Evangelisches und Katholisches Dekanat und Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Darmstadt laden zur Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie
  • Inzidenzen gehen weiter nach oben
  • Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Erste 30 Impfungen durch Liste für Impfinteressierte – Neue Test-Regelungen in den Schulen ab Montag – 59 neue Fälle am Mittwoch – Inzidenz steigt auf 117,6
  • Die Inzidenzen steigen in der Wissenschaftsstadt und den Landkreisen drastisch an
  • AMTIX kurz: Nach Aussetzung des Probebetriebs wird ab 22. April 2021 wieder die alte Route geflogen
  • Kiebitze sind wieder in Darmstadt angekommen – Brut und Setzzeit in vollem Gange
  • 49-Jähriger bei Arbeitsunfall tödlich verletzt
  • Sie sind wieder da! – Birkenpollen: Für Pollenallergiker beginnt schlimmste Zeit des Jahres
  • Inzidenz im Landkreis Bergstraße steigt auf deutlich über 100
  • Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Impfzentrum richtet AstraZeneca-Nachrückerliste für über 70-Jährige ein – 1 neuer Fall am Montag – Inzidenz bei 86,9
  • Übrige Impfdosen: Impfzentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt legt Liste für Impfinteressierte zunächst für über 70-Jährige an
  • Weiterstadt: Ein Toter nach Brand in einem Wohnhaus
  • Inzidenzen steigen weiter
  • Neues MRT-Gerät in Betrieb gegangen – Klinikum Darmstadt investiert in moderne Medizintechnik
  • Trotz Osterferien meldet das RKI teils erheblich höhere Inzidenzen
  • Auswärtssieg: Lilien stürzen den HSV
  • Aktuelles

    Vonovia präsentiert Pläne für Entwicklung des Wohnquartiers in der Heinestraße – Es entstehen 90 Wohnungen in sechs neuen Gebäuden

    Das Wohnungsunternehmen Vonovia hat mit der Stadt Darmstadt die Pläne zur Erweiterung des Wohnquartiers in der Heinestraße vorgestellt. Vonovia baut etwa 70 Wohnungen in sechs Neubauten auf einem Grundstück entlang der Heinestraße sowie 20 Wohnungen an der Rüdesheimer Straße. Dabei werden vorhandene Flächen zwischen bestehenden Gebäuden genutzt, um neuen Wohnraum zu schaffen. [Weiter…]

    Inzidenz im Landkreis Bergstraße weiter gestiegen

    CoronavirusWie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Freitag (16.04.21) mit Stand 03.09 Uhr mitteilte, erreicht die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 114,5 (Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen).

    Inzidenz in den Landkreisen (16.04.21)

    Darmstadt-Dieburg: 119,5
    Odenwaldkreis: 141,7
    Bergstraße: 160,9
    Groß-Gerau: 155,6
    Offenbach: 156,3

    Die Inzidenz in Hessen liegt bei 164,6.

    Die Daten geben den Stand des RKI-Dashboards von 03.09 Uhr wieder, nachträgliche Änderungen oder Ergänzungen des RKI sind möglich.

    Inzidenzen gehen weiter nach oben

    Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Donnerstag (15.04.21) mit Stand 03.09 Uhr mitteilte, erreicht die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 122,6 (Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen).

    Inzidenz in den Landkreisen (15.04.21)

    Darmstadt-Dieburg: 125,2
    Odenwaldkreis: 140,6
    Bergstraße: 152,4
    Groß-Gerau: 160,3
    Offenbach: 156,5

    Die Inzidenz in Hessen liegt bei 166,0.

    Die Daten geben den Stand des RKI-Dashboards von 03.09 Uhr wieder, nachträgliche Änderungen oder Ergänzungen des RKI sind möglich.

    Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Erste 30 Impfungen durch Liste für Impfinteressierte – Neue Test-Regelungen in den Schulen ab Montag – 59 neue Fälle am Mittwoch – Inzidenz steigt auf 117,6

    Corona-VirusDer Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung amMittwoch, 14. April 2021, vor allem mit den vom Land vorgesehenen Test-Regelungen in den Schulen ab Montag (19.04.21) beschäftigt. Während sich am grundsätzlichen Modus von Präsenz- und Distanzunterricht keine Änderung im Vergleich zur Zeit vor den Osterferien ergibt, sehen die neuen Vorgaben vom Land vor, dass bei Präsenz ab sofort zwei Schnelltests pro Woche an den Schulen durchgeführt werden müssen. [Weiter…]

    Die Inzidenzen steigen in der Wissenschaftsstadt und den Landkreisen drastisch an

    Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Mittwoch (14.04.21) mit Stand 03.09 Uhr mitteilte, erreicht die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 117,6 (Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen).

    Inzidenz in den Landkreisen (14.04.21)

    Darmstadt-Dieburg: 114,8
    Odenwaldkreis: 130,3
    Bergstraße: 134,3
    Groß-Gerau: 153,1
    Offenbach: 155,4

    Die Inzidenz in Hessen liegt bei 162,0. [Weiter…]

    AMTIX kurz: Nach Aussetzung des Probebetriebs wird ab 22. April 2021 wieder die alte Route geflogen

    FlugzeugNachdem Ende Januar der seit November 2020 laufende Probebetrieb der verlagerten Routenführung der Abflugroute AMTIX kurz zwischen Wixhausen und Erzhausen aus potentiellen Sicherheitsgründen unterbrochen werden musste, wird ab dem 22. April 2021 vorerst wieder die altbekannte Routenführung zwischen Arheilgen und Wixhausen in Betrieb genommen. [Weiter…]

    Stadtarchiv der Wissenschaftsstadt Darmstadt beteiligt sich am „ArchivCamp 2021“

    Der Arbeitskreis „Offene Archive“ im Verband deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA) veranstaltet zusammen mit dem Stadtarchiv Darmstadt und dem Archivamt des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe am 29. und 30. April 2021 ein Barcamp zum Thema „Archive – Offen für alle?!“. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Kultur
    Papier-basierter Covid-19-Antikörper-Test: Forschende der TU Darmstadt veröffentlichen ihre Entwicklung in „Scientific Reports“

    COVID-19Der Arbeitskreis für Angewandte Biochemie an der Technischen Universität Darmstadt unter Leitung von Professor Harald Kolmar forscht zur Generierung maßgeschneiderter Antikörper für diagnostische und therapeutische Anwendungen. In einem Projekt im Rahmen der strategischen Kooperation zwischen der TU Darmstadt und dem Unternehmen Merck entwickelte der Doktorand Adrian Elter innovative Papier-basierte Schnelltests zur Detektion von SARS-CoV-2 spezifischen Antikörpern. Die Ergebnisse wurden jetzt publiziert. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wissenschaft
    HEAG veröffentlicht erste Zahlen des zweiten Nachhaltigkeitsberichts der Darmstädter Stadtwirtschaft für die Jahre 2018/2019 – Wertschöpfung auf 824 Millionen Euro gestiegen – CO2-Emissionen im Vergleich zu 2017 verbessert

    Im Rahmen der Erstellung des zweiten Nachhaltigkeitsberichts der Darmstädter Stadtwirtschaft für die Jahre 2018/2019 durch die HEAG liegen erste Daten vor. Die wichtigste Erkenntnis ist, dass die kommunalen Unternehmen ein wesentliches Ziel in ihrer nachhaltigen Entwicklung erreicht haben: die deutliche Steigerung der lokalen und regionalen Wertschöpfung. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wirtschaft
    Zeugen nach Autoaufbrüchen gesucht – Kriminelle erbeuten Lenkräder

    In der Nacht zum Donnerstag (15.04.21) kam es in der Darmstädter Innenstadt zu mehreren Autoaufbrüchen, bei denen überwiegend Lenkräder in das Visier der Kriminellen rückten. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Polizei
    Auswärtssieg: Lilien stürzen den HSV

    SV Darmstadt 98Mit ganz viel Leidenschaft zum Dreier im Volksparkstadion: Mit 2:1 (0:0) siegt der SV Darmstadt 98 am Freitag (09.04.21) beim Hamburger SV und belohnen sich damit für ganz viel Kampfgeist und Willen. Berko (51.) und Dursun (60.) krönten den wilden Auswärtsritt. Zum ausführlichen Spielbericht…


    Aus der Rubrik: Sport
    Wissenschaftsstadt Darmstadt, Evangelisches und Katholisches Dekanat und Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Darmstadt laden zur Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie

    Die Wissenschaftsstadt Darmstadt, das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt, das Katholische  Dekanat Darmstadt sowie die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Darmstadt (ACK) laden gemeinsam für Sonntag, 18. April 2021, um 16 Uhr zur einer Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie in die Katholische Innenstadtkirche St. Ludwig ein. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Veranstaltung
    Zum Tode von Werner Kumpf

    Die Wissenschaftsstadt Darmstadt trauert um Werner Kumpf, der am 15. März 2021 im Alter von 88 Jahren verstorben ist. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Pressemitteilung
    Neues MRT-Gerät in Betrieb gegangen – Klinikum Darmstadt investiert in moderne Medizintechnik

    „Eine präzise Diagnosestellung mit aussagekräftigen Bildern ist die Grundlage einer gezielten Behandlung“, sagt Prof. Dr. Karl Ludwig, Direktor des Instituts für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin am Klinikum Darmstadt. Die Grundlage dafür ist nun mit dem Einbau des zweiten neuen Magnetresonanztomograph (MRT) geschaffen. Sola ist betriebsbereit. Im Oktober 2020 war bereits das MRT „Vida“ in Betrieb genommen worden. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Lokal