Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. DarmstadtNews.de | Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung


    Aktuelles

    Seriensieger Darmstadt: Zum vierten Mal in Folge „Top-Zukunftsstadt in Deutschland“

    Am Freitag (9. November 2018) veröffentlicht die Zeitschrift „Wirtschaftswoche“ ihr jährliches Ranking zur Leistungsfähigkeit der deutschen Städte – und Darmstadt rangiert dort wieder auf Platz eins. Das Ranking entsteht in Zusammenarbeit mit dem Internetportal „ImmobilienScout24“. Die empirische Grundlage stammt vom Institut der Deutschen Wirtschaft, Köln. Die wichtigsten Ergebnisse wurden bereits heute in der Internetpräsenz der renommierten Wirtschaftszeitschrift veröffentlicht. [Weiter…]

SERVICE: Der DarmstadtNews.de-Newsletter

Aktuelle News

Die neusten Nachrichten auf DarmstadtNews.de

  • Tag der Forschung: h_da vergibt Wissenschaftspreis an drei Professoren
  • Eberstadt: 52- Jähriger durch Schläge verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt veranstaltet Fachtag zum Thema Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderung
  • Arheilgen: Senior um Erspartes gebracht – Betrüger-Duo geht arbeitsteilig vor
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zum bundesweiten Vorlesetag
  • Länderübergreifende Kontrollen „Dunkle Jahreszeit“: Festnahmen wegen schweren Diebstahls – Gestohlene Baumaschinen und Elektronikartikel im Wert von rund 10.000 Euro sichergestellt
  • Kindervorlesung am 17.11.2018: Stille Post – Wie wir Nachrichten zuverlässig übertragen können
  • 7. welcomeBazar des Kinderschutzbundes Darmstadt e.V
  • Dunkle Geschichten aus Darmstadt: Schön und schaurig – Petra Neumann-Prystaj liest aus ihrem neuen Buch
  • Darmstadt spielt
  • 2. Darmstädter Nacht der spirituellen Lieder – Benefizveranstaltung zugunsten des Elisabethen-Hospiz
  • Sinfoniekonzert „Zehnte Beethoven“
  • HLMD: WeihnachtsDRUCK – Themensamstag in der Außenstelle Abteilung Schriftguss, Satz und Druckverfahren
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zur Infoveranstaltung zum „Modernisierungskonvoi“ ins Alte Schalthaus
  • Überfall auf Tankstelle in Darmstadt
  • Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Darmstadt
  • Die Fische kehren in den Woog zurück
  • Tipps der Polizei zur Herbstzeit: Achtung Nebel – Risiko von Wildunfällen steigt
  • Im Emser: Deutsche Bahn lässt Robinien fällen
  • Gesundheitsdaten unter Verschluss: Informatiker der TU Darmstadt stellen langfristig sicheren Speicher für sensible Daten vor
  • Seriensieger Darmstadt: Zum vierten Mal in Folge „Top-Zukunftsstadt in Deutschland“
  • 100 Jahre Frauenwahlrecht: Vortragsabend stellt Hedwig Dohm vor
  • Drei Tonnen Kupfer im Wert von rund 10.000 Euro erbeutet
  • Digitalstadt Darmstadt GmbH lädt Interessierte zur Bürgerbeteiligung „Strategie für die Digitalstadt Darmstadt“ ein
  • Führung über den Alten Friedhof
  • Aktuelles

    Die Fische kehren in den Woog zurück

    Die Fische sind in den Woog zurückgekehrt. Bürgermeister Rafael Reißer und Vertreter der Anglergemeinschaft Darmstadt, die als Pächter des Woogs vom Eigenbetrieb Bäder mit der Pflege und dem Fischbesatz beauftragt sind, haben am Freitag (09. November 2018) das Gewässer wieder mit Tieren versehen. [Weiter…]

    Wissenschaftsstadt Darmstadt führt Parkraumbewirtschaftung westlich der Mollerstadt ein

    Die Wissenschaftsstadt Darmstadt erweitert die Gebiete, in denen Parkraumbewirtschaftung gilt, um eine Zone westlich der Mollerstadt, die von der Kasinostraße, Neckarstraße, Heidelberger Straße, der Holzhofallee, der Albert-Schweitzer- und der Landgraf-Philipps-Anlage sowie vom Steubenplatz, der Straße Am alten Bahnhof und der Bismarckstraße eingegrenzt wird. [Weiter…]

    Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) der Wissenschaftsstadt Darmstadt testet autonome Kehrmaschine

    Der Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat am Mittwoch (31.10.18) auf dem Ludwigsplatz und der Umgebung den Einsatz einer autonomen Kehrmaschine demonstriert. Die Demonstration ist Teil eines dreitägigen Feldversuchs vom 30. Oktober bis 1. November 2018 der Abteilung Straßenreinigung des EAD, der die Praxistauglichkeit einer autonomen Kleinstkehrmaschine des Berliner Unternehmens Enway in der Wissenschaftsstadt Darmstadt überprüfen soll. [Weiter…]

    Landtagswahl: So hat Darmstadt gewählt

    Das vorläufige Ergebnis zur Landtagswahl 2018 für die Stadt Darmstadt:

    In der Wissenschaftsstadt Darmstadt stimmten 19,1% für CDU, 17,5% für SPD, 30,4% für Grüne, 11% für Linke, 6,8% für FDP, 9,0% für AfD, 6,2% für Sonstige. Die Wahlbeteiligung lag bei 70,8 Prozent.

    Die genauen Ergebnisse, sowie Gewinne und Verluste finden Sie, auch für die Landkreise und Gemeinden unter: https://liup.de/Wahl2018.

    Oberbürgermeister Jochen Partsch und Bürgermeister Rafael Reißer geben Startschuss zum Neubau des Nordbads

    HallenbadOberbürgermeister Jochen Partsch und Bürgermeister Rafael Reißer haben am Montag, 22. Oktober 2018, mit der Enthüllung des Bauschilds gemeinsam den offiziellen Startschuss zum Neubau des Darmstädter Nordbads gegeben. Damit beginnen nach den umfangreichen Abrissarbeiten des alten Bads nun die Erdbauarbeiten und die Herstellung der Baugrube für das neue Bad. Im ersten Quartal 2019 sollen dann zunächst die Rohbauarbeiten folgen, bevor der Probebetrieb mit anschließender Übergabe zur Nutzung an den städtischen Eigenbetrieb Bäder für Mai 2021 vorgesehen ist. [Weiter…]

    Wissenschaftsstadt Darmstadt installiert „Trixi-Spiegel“ zum Schutz von Radfahrern und Fußgängern an wichtigen Knotenpunkten

    SpiegelUm Radfahrer und Fußgänger an Straßenkreuzungen besser zu schützen, hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt Anfang dieser Woche an den Knotenpunkten Bismarckstraße / Kasinostraße, Bismarckstraße / Grafenstraße sowie Hügelstraße / Hindenburgstraße sogenannte Trixi-Spiegel montiert. Die Umsetzung der Maßnahme ist ein Ergebnis der Arbeitsgruppe Sofortmaßnahmen im Rahmen der laufenden Mediationsgespräche mit den Radentscheid-Initiatoren.

    Bereits im Jahr 2013 hatte die Wissenschaftsstadt Darmstadt ein Konzept mit geeigneten Standorten für den Einsatz dieser Spiegel entwickelt. [Weiter…]

    Sinfoniekonzert „Zehnte Beethoven“

    Am 17. und 18. November 2018 gibt das Kammerorchester an der TU Darmstadt unter der Leitung von Arndt Heyer ein Sinfoniekonzert mit Werken von Bach, Fauré, Prokofjew und Beethoven. Solist ist Sebastian Gäßlein, stellvertretender Konzertmeister am Staatstheater Darmstadt, der gemeinsam mit dem Kammerorchester das virtuose Violinkonzert g-Moll von Sergej Prokofjew musizieren wird. Zuvor erklingt eines der beliebtesten Orchesterwerke von Gabriel Fauré – die Suite Masques et Bergamasques. Der zweite Teil des Konzerts beginnt mit der Orchestersuite g-Moll von Johann Sebastian Bach, aus Klavierwerken zusammengestellt von Max Reger, gefolgt von der zehnten Sinfonie von Ludwig van Beethoven. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Kultur
    Tag der Forschung: h_da vergibt Wissenschaftspreis an drei Professoren

    Die Hochschule Darmstadt hat am Dienstag (13. November 2018) zum zweiten Mal ihren Wissenschaftspreis verliehen. Im Haus der Forschung in der Holzhofallee wurden drei Lehrende im Rahmen des Tages der Forschung für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. Die Preisträger sind Prof. Dr. Dirk Geyer (Kategorie Forschung), Prof. Dr. Thomas Pleil (Kategorie Transfer) und Prof. Michael Kerstgens-Wirth (Kategorie Outreach). [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wissenschaft
    Bundeswirtschaftsministerium finanziert neues Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation – Schwerpunkt Unternehmenskommunikation an der Hochschule Darmstadt

    Kommunikation, Führung und Innovation sind Schlüssel zur erfolgreichen Digitalisierung von Unternehmen. Deshalb finanziert jetzt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wirtschaft
    Eberstadt: 52- Jähriger durch Schläge verletzt – Tatverdächtiger festgenommen

    PolizeiBeamte der Pfungstädter Polizei haben am späten Montagabend (12.11.18) einen 34 Jahre alten Mann im Fritz-Dächert-Weg festgenommen, nachdem dieser zuvor einen 52 Jahre alten Mann auf dem dortigen Gehweg attackierte. Anwohner der Straße hatten gegen 23 Uhr die Ordnungshüter alarmiert und zunächst eine lautstarke Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gemeldet. Infolge des körperlichen Angriffs erlitt der 52-Jährige leichte Verletzungen und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Polizei
    Souveräner Heimsieg für die Lilien

    Hinten sicher, nach vorne kaltschnäuzig: Der SV Darmstadt 98 belohnt sich am Samstag (03.11.18) für einen abgeklärten Auftritt mit einem Heimsieg. Dursun, Medojevic und Sulu trafen beim 3:1 (1:0) gegen den 1. FC Magdeburg. Zum ausführlichen Spielbericht…


    Aus der Rubrik: Sport
    Wissenschaftsstadt Darmstadt veranstaltet Fachtag zum Thema Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderung

    Um auf die Sichtweise von Menschen mit Behinderung in Bezug auf ihre Gesundheitsversorgung aufmerksam zu machen, veranstaltet die Wissenschaftsstadt Darmstadt in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Darmstadt am 29. November 2018 einen Fachtag. Er richtet sich insbesondere an Auszubildende der Gesundheits-, Alten- und Kranken-/Kinderkrankenpflege sowie Studierende der Pflege und Gesundheitsförderung und Studierende der Inclusive Education/Integrative Heilpädagogik. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr in der Aula der Evangelischen Hochschule Darmstadt, Zweifalltorweg 12. Im Fokus stehen Menschen mit Behinderungen und der Bedarf spezifischer Rahmenbedingungen, damit sie am Gesundheitssystem adäquat partizipieren können. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Veranstaltung
    Wissenschaftsstadt Darmstadt und Russische Föderation weihen Gedenktafel für Großfürstin Elisabeth ein

    Anlässlich des Geburtstages von Großfürstin Elisabeth am 1. November 1864 haben die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die Russische Föderation bei einer gemeinsamen Feierstunde am Donnerstag, 1. November 2018, eine Gedenktafel am ehemaligen Prinz-Carl-Palais, dem Geburtshaus Elisabeths eingeweiht. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Pressemitteilung
    Wissenschaftsstadt Darmstadt, TU Darmstadt und Darmstädter Freiwilligenzentrum danken Migrantenvereinen mit Festveranstaltung für die geleistete Arbeit

    Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat am Mittwoch (31.10.11) gemeinsam mit der TU Darmstadt (Institut für allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik) und dem Freiwilligenzentrum Darmstadt die Darmstädter Migrantenvereine zur Festveranstaltung ‚Wir sagen DANKE! Darmstadt feiert die Migrantenselbstorganisationen‘ in die Bessunger Knabenschule eingeladen, um für das ehrenamtliches Engagement der Migrantenvereine auf vielen Ebenen Danke zu sagen. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Lokal