Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 2. März 2022 | DarmstadtNews.de

Archiv für 2. März 2022

Wissenschaftsstadt Darmstadt informiert zum weiteren Vorgehen beim Thema Hilfsleistungen für die Ukraine und Aufnahme von Geflüchteten

2. März 2022 | von | Kategorie: Soziales

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in den vergangenen Tagen beim Thema Hilfsleistungen für die Ukraine intern und mit ihren Partnern intensiv zu verschiedenen Punkten abgestimmt. Die wichtigsten Informationen im Überblick:



Erster Spatenstich für neues DRK-Tageszentrum im Mornewegviertel

2. März 2022 | von | Kategorie: Lokal

Auf dem Gelände des DRK-Kreisverbands Darmstadt-Stadt e. V. (DRK Darmstadt) entsteht in den kommenden Monaten ein neues DRK-Tageszentrum für das Mornewegviertel und den gesamten Innenstadtbereich.



Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Proteinimpfstoff von Novavax für alle in den Impfambulanzen erhältlich – OB ruft zur Annahme des Angebots auf – 182 neue Fälle am Mittwoch – Inzidenz sinkt auf 691,7

2. März 2022 | von | Kategorie: Info

Der Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 2. März 2022, weiter mit der Entwicklung des Infektionsgeschehens in der Stadt sowie mit dem weiteren Vorgehen bei den Impfungen mit dem nun eingetroffenen Protein-Impfstoff von Novavax beschäftigt, der bereits für alle in den Darmstädter Impfambulanzen verfügbar ist.



Das Jugendbildungswerk der Wissenschaftsstadt Darmstadt und der Jugendring Darmstadt bieten Gedenkstättenfahrt für Jugendliche nach Ravensbrück an

2. März 2022 | von | Kategorie: Jugend

Nachdem die Gedenkstättenfahrt coronabedingt im letzten Jahr nicht stattfinden konnte, wird in diesem Jahr wieder eine Gedenkstättenfahrt vom Jugendbildungswerk der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem Jugendring Darmstadt angeboten. Diesjähriges Ziel ist Ravensbrück. In der Woche vom 6. bis 12. Juni 2022 soll das Frauenkonzentrationslager in Ravensbrück und das sogenannte ‚Jugendschutzlager Uckermark‘ für junge Frauen und Mädchen […]



Zum Schutz von Fröschen, Kröten und Co.: Wissenschaftsstadt Darmstadt bittet Verkehrsteilnehmer um Anpassung des Fahrverhaltens

2. März 2022 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr

Um Amphibien zu schützen, bittet das Umweltamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Anpassung ihres Fahrverhaltens. Derzeit beginnt die Amphibienwanderungszeit. Während der Wanderungen vom Überwinterungsort zum Laichplatz werden Amphibien wie Frösche, Kröten, Molche, Salamander und Unken vom immer dichter werdenden Straßennetz eingeschränkt.



Weiterstadt: Nach Einbruch in Metzgerei kommt Hubschrauber zum Einsatz

2. März 2022 | von | Kategorie: Polizei

Am frühen Mittwochmorgen (02.03.22) hatten es noch unbekannte Täter auf eine Metzgerei im Schleifenweg in Weiterstadt abgesehen. Gegen 5.15 Uhr hatten Zeugen die Polizei alarmiert, nachdem sie zwei Personen aus dem Geschäft flüchtend beobachten konnten.



Mann entblößt sich – Polizei stellt den Tatverdächtigen und leitet Ermittlungsverfahren ein

2. März 2022 | von | Kategorie: Polizei

Wegen der Erregung eines öffentlichen Ärgernisses wird sich ein 33 Jahre alter Mann zukünftig strafrechtlich verantworten müssen. Der Darmstädter steht derzeit im Verdacht, sich am späten Dienstagabend (01.03.22), gegen 22.45 Uhr, gegenüber einer Passantin in der Landgraf-Georg-Straße entblößt und durch entsprechende Gestik vorgegeben zu haben, sexuelle Handlungen an sich vornehmen zu wollen.



Öffentlicher digitaler Infoabend zur Anbindung des Ludwigshöhviertels

2. März 2022 | von | Kategorie: Veranstaltung, Verkehr

Die Vorbereitungen für die Anbindung des neuen Ludwighöhviertels im Darmstädter Südosten schreiten weiter voran. Im vergangenen Jahr hatte die Stadtverordnetenversammlung der Wissenschaftsstadt Darmstadt sich mehrheitlich für die aus umweltfachlicher Sicht bessere Variante mit einer betrieblichen Wendeschleife an der Akademie für Tonkunst entschieden.