Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Menu
Kategorien
DarmstadtNews.de
Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung
Impressum | Datenschutz
Anzeige

Zielrichtung Kleinkrafträder – Kripo ermittelt nach mehreren Diebstählen
2. Februar 2022 Polizei

Auf insgesamt vier Kleinkrafträder hatten es bislang noch unbekannte Täter in Darmstadt seit Samstag (29.01.22) in der Gießener, Heinheimer und Schleiermacherstraße sowie in der Waldspirale abgesehen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und prüft einen Tatzusammenhang.

Zwischen 12 Uhr am Samstag und 12 Uhr am Montagmittag entwendeten Kriminelle einen scharzen Motorrolla der Marke Yamaha mit dem Versicherungskennzeichen 720-MIB. Dieser war am Pali-Parkplatz abgestellt und hat einen Wert von rund 200 Euro.

Mit rund 1.400 Euro war ein Motorroller der Marke Piaggio, der in der Heinheimer Straße gestohlen wurde, deutlich teurer. Zeugen bemerkten den Diebstahl des roten Rollers mit dem amtlichen Kennzeichen GG-ZS 54 gegen 17 Uhr am Dienstag (01.02.) und verständigten die Polizei. Der Tatzeitraum reicht bis 14 Uhr am Sonntag (30.01.) zurück.

In der Waldspirale und der Gießener Straße klauten Diebe in der Nacht zum Dienstag eine rote Vespa (389-AIJ) aus einer dortigen Tiefgarage sowie einen Piaggio Motorroller (557-SUI). Beide haben einen Wert in Höhe von mehreren Hundert Euro.

Ob es sich bei den Taten um die gleichen Täter handelt, müssen die weiteren Nachforschungen des Kommissariats 43 zeigen. Hinweise zum Verbleib der Zweiräder sowie zu den noch unbekannten Tätern werden unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegengenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Werbung
***