Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 24-Jährige am Gesäß unsittlich berührt – Täter flüchtet auf Fahrrad | DarmstadtNews.de

24-Jährige am Gesäß unsittlich berührt – Täter flüchtet auf Fahrrad


28. Dezember 2021 - 13:52 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Ein noch unbekannter Täter, bei dem es sich um einen Mann von kräftiger Statur handeln soll, hat in Darmstadt am Montagabend (27.12.21) eine 24-jährige Fußgängerin am Gesäß unsittlich berührt. Nach ersten Erkenntnissen ereignete sich die Tat gegen 17.30 Uhr in der Berliner Allee. Hier hatte sich der Unbekannte auf einem dunklen Fahrrad der Passantin von hinten genähert und sie beim Vorbeifahren angefasst.

Die Polizei in Darmstadt ermittelt wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung und sucht Augenzeugen des Vorfalls. Das Fluchtfahrrad wurde als ein „Fatbike“ wahrgenommen. Zum Zeitpunkt der Tat war der Kriminelle dunkel bekleidet und trug eine schwarze Kappe. Er fuhr anschließend in Richtung Groß-Gerauer-Weg davon.

Das Kommissariat 10 hat die weiteren Ermittlungen übernommen, sucht Zeugen und fragt: Wer kann Hinweise zu dem flüchtenden Täter geben? Wer konnte die Tat beobachten?

Die Beamten sind für alle sachdienlichen Hinweise unter der Rufnummer 06151/9690 zu erreichen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,