Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Unbekannte Vandalen habe es auf Outdoor-Kunstausstellung abgesehen – Wer kann Hinweise geben? | DarmstadtNews.de

Unbekannte Vandalen habe es auf Outdoor-Kunstausstellung abgesehen – Wer kann Hinweise geben?


17. August 2021 - 13:31 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Eine Outdoor-Kunstausstellung auf einem Uni-Gelände in der Hochschulstraße in Darmstadt geriet im Tatzeitraum zwischen Freitagnachmittag (13.08.) und Montagmorgen (16.08.21) in das Visier unbekannter Vandalen.

Hierbei rissen die Unbekannten nach jetzigem Kenntnisstand insgesamt sieben Bilder aus ihrer Befestigung heraus, wodurch die Ausstellungstücke beschädigt wurden. Neben den beschädigten Fotografien, hatten es die Vandalen auch auf einen einbetonierten Poller abgesehen, der ebenfalls aus seiner Verankerung gerissen wurde. Wieso die Unbekannten ihrer Zerstörungswut freien Lauf gelassen haben, muss im Rahmen der Ermittlungen geprüft werden. Insgesamt wird der Schaden auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Wer in diesem Zusammenhang Verdächtiges beobachtet hat oder andere sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Kommissariats 43 der Polizei in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-41110 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,