Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Livestream der Pressekonferenz mit Oberbürgermeister Jochen Partsch und Wissenschafts- und Kunstministerin Angela Dorn zur Entscheidung über den Welterbestatus der Mathildenhöhe Darmstadt | DarmstadtNews.de

Livestream der Pressekonferenz mit Oberbürgermeister Jochen Partsch und Wissenschafts- und Kunstministerin Angela Dorn zur Entscheidung über den Welterbestatus der Mathildenhöhe Darmstadt


23. Juli 2021 - 05:46 | von | Kategorie: Tipp |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

„In Vorbereitung auf die bevorstehende Entscheidung der UNESCO über den Antrag der Wissenschaftsstadt Darmstadt, die Mathildenhöhe Darmstadt in die Liste der Welterbestätten aufzunehmen, sind wir momentan in den letzten Zügen – selbstverständlich steigt bei uns allen die Anspannung und Vorfreude. Eine solche kulturpolitische Entscheidung wird es für uns Darmstädterinnen und Darmstädter wohl nur ein einziges Mal geben. Wenn alles gut läuft und sich die UNESCO für die Auszeichnung der Mathildenhöhe Darmstadt als Welterbe entscheidet, ist das ein historisches und einzigartiges Ereignis für unsere Stadtgeschichte. Die Mathildenhöhe Darmstadt als Ort des Aufbruchs und die Impulse einer umfassenden Reform aller Aspekte des Lebens als lebendigen Teil dieser Stadt, als Lebens- und Arbeitsort vieler Menschen zu erhalten und weiterzuentwickeln: Dies ist der Kern unseres Antrags. Dafür haben wir in den vergangenen Jahren hart gearbeitet und nun sehen wir mit Zuversicht, aber auch mit Demut der Entscheidung des Welterbekomitees am kommenden Samstag entgegen“, erklärt Oberbürgermeister und Kulturdezernent Jochen Partsch.

Am Samstag (24.07.21) werden die Bürgerinnen und Bürger daher die Möglichkeit haben, die ersten Statements von Oberbürgermeister Jochen Partsch und Hessens Wissenschafts- und Kunstministerin Angela Dorn im Rahmen einer Pressekonferenz direkt nach der Entscheidung der UNESCO live zu verfolgen. Der Stream wird ab 16 Uhr auf www.darmstadt.de, auf www.mathildenhoehe-darmstadt.de sowie im städtischen YouTube-Kanal (https://www.youtube.com/watch?v=gPm5q3sewbA) und auf der Facebook-Seite der Wissenschaftsstadt Darmstadt (https://www.facebook.com/events/642047320521894/) starten.

Am Sonntag (25.07.21) wird die Wissenschaftsstadt Darmstadt zwischen 11 und 17 Uhr einen Shuttleservice von der Innenstadt auf die Mathildenhöhe Darmstadt einrichten. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, auf die Anreise mit dem eigenen PKW zu verzichten und stattdessen den ÖPNV und den Shuttlebus zu nutzen. Er fährt an der Haltestelle darmstadtium ab und über das Jugendstilbad und den Ostbahnhof rauf auf die Mathildenhöhe Darmstadt (Haltestelle Olbrichweg am Museum Künstlerkolonie). Die Rückfahrt verläuft ebenso von der Mathildenhöhe Darmstadt, über den Ostbahnhof und das Jugendstilbad zur Haltestelle Schloss. Alternativ kann auch der HeinerLiner gebucht werden.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , , , , ,