Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Menu
Kategorien
DarmstadtNews.de
Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung
Impressum | Datenschutz
Anzeige

EAD informiert über die richtige Entsorgung von Wandfarben
20. Mai 2021 Umwelt

Der Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) der Wissenschaftsstadt Darmstadt weist darauf hin, dass Wand- bzw. Dispersionsfarben nicht in flüssiger Form in der Toilette oder dem Restmüllbehälter entsorgt werden dürfen, da dies zu Umweltbeeinträchtigungen führt. Es darf nur trockene Farbe in den Restmüllbehälter gegeben werden. Dazu sollte der Eimer mit dem nicht mehr benötigten Anstrichmittel eine Weile geöffnet stehen bleiben, bis die ganze Farbe fest ist. Ist die Farbe vollständig getrocknet, kann durch festes Drücken an den Außenwänden des Farbeimers die feste Farbe gelöst und in den Restmüllbehälter gegeben werden. Dies gilt auch für lose trockene Farbreste und z. B. gebrauchte eingetrocknete Farbpinsel etc.

Leere Farbeimer gehören in die Wertstofftonne. Größere Reste angetrockneter Farbe können dabei vorher mit einer Spachtel entfernt werden. Dispersionsfarbe kann im Recyclinghof des EAD im Sensfelderweg 33 nur angenommen werden, wenn sie nicht mehr fließfähig, d. h. wenn sie eingetrocknet ist. Die Abgabe ist kostenpflichtig und beträgt pro Eimer 1,50 Euro.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Werbung
***