Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Menu
Kategorien
DarmstadtNews.de
Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung
Impressum | Datenschutz
Anzeige

Bürgersprechstunde im neuen Format: Facebook-Live-Chat mit Oberbürgermeister Jochen Partsch
29. April 2021 Pressemitteilung
Update: Die erste Facebook-Live-Sprechstunde mit Oberbürgermeister Jochen Partsch, die für 5. Mai 2021, um 18 Uhr geplant war, muss kurzfristig abgesagt werden. Grund dafür ist die Erkrankung eines Magistratsmitglieds an Covid-19; das Gesundheitsamt hat verfügt, dass sich alle Mitglieder des Magistrats bis einschließlich 12. Mai in Quarantäne begeben müssen.
„Ich bedaure die Absage der ersten Facebook-Livesprechstunde sehr, aber so ist es in diesen Zeiten leider mit Planungen, allzu oft werden sie völlig unerwartet durcheinandergeworfen. Wir müssen in der Stadtverwaltung aufgrund der Erkrankung des Magistratsmitglieds nun so schnell wie möglich die aktuellen Aufgaben organisieren, damit der politische Betrieb wie gewohnt weiterlaufen kann und dafür brauchen wir die kommenden Stunden – und eben leider den heutigen Abend – unbedingt. Selbstverständlich werden wir den Termin sobald wie möglich nachholen“, erklärt Oberbürgermeister Jochen Partsch.

Oberbürgermeister Jochen Partsch lädt die Darmstädterinnen und Darmstädter am 5. Mai 2021 ab 18 Uhr zur ersten Bürgersprechstunde als Facebook-Live-Chat auf der Facebook-Seite der Wissenschaftsstadt Darmstadt ein.

„Mit diesem neuen, moderneren Format schaffen wir, gerade in Zeiten der Corona-Pandemie, einen schnellen und unkomplizierten Austausch mit den Darmstädter Bürgerinnen und Bürgern. Interessierte kommen einfach online auf Facebook dazu und wir klären direkt und spontan im Chat offene Fragen, gehen auf Anregungen, Lob und Kritik ein. Insbesondere auch mit Blick auf Personengruppen, welche in den bisherigen Bürgersprechstunden weniger stark vertreten waren, kann der Live-Chat eine willkommene Alternative sein, mit mir in den Dialog zu treten“, so der Oberbürgermeister. „Es geht mir dabei insbesondere darum, im direkten Austausch die Sorgen und Nöte der Darmstädterinnen und Darmstädter noch besser kennenzulernen, zu erfahren, was sie bewegt, und gemeinsam nach Lösungen zu suchen.“

Der Livestream steht auch Zuschauenden ohne Facebook-Konto unter der URL https://www.facebook.com/wissenschaftsstadtdarmstadt/ zur Verfügung. Diejenigen, die in den direkten Kontakt mit dem Oberbürgermeister treten möchten und ihm Fragen, Anregungen oder Hinweise per Chat mitteilen möchte, müssen sich zuvor bei ihrem Facebook-Konto anmelden.

Bei Fragen zum neuen Format können sich Interessierte an die Bürgerbeauftragte der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Anja Boularouk, unter der Telefonnummer 06151 13-2300 oder per E-Mail an buergerbeauftragte [at] darmstadt [dot] de wenden.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Werbung
***