Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Menu
Kategorien
DarmstadtNews.de
Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung
Impressum | Datenschutz
Anzeige

„mach_das“ – Virtuelle Infotage zur Studienorientierung
30. November 2020 Wissenschaft

Da das Studium gut zu den Interessen eines Studierenden passen sollte, aber eben auch zu dessen Neigungen, bietet die Studienberatung der Hochschule Darmstadt (h_da) mit „mach_das“ zwei virtuelle Informationsveranstaltungen an. Dabei erhalten Studieninteressierte die Möglichkeit, sich zum Studium an der h_da zu informieren. Die virtuellen Informationsveranstaltungen mit Online-Beratungssprechstunden und Kurzvorträgen zu den Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen findet am 9. und 10. Dezember 2020 in der Zeit von 15 Uhr bis 19 Uhr statt.

Lehrende und Studierende geben in jeweils 45-minütigen Kurzvorträgen Einblicke in ihre Studiengänge. Sie erläutern, welche Themen im Studiengang behandelt werden, welche Unterschiede es zu anderen Studiengängen gibt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen man mitbringen sollte, wie sich das Studium an einer HAW (Hochschule für Angewandte Wissenschaften) von dem an einer Universität unterscheidet und was es im Gegensatz zu Schule und Ausbildung bedeutet, zu studieren. Parallel dazu bietet die Studienberatung der h_da Online-Beratungssprechstunden zu Fragen wie Studienorientierung oder Bewerbungsverfahren an.

Mittwoch, 9. Dezember, in der Zeit von 15 Uhr bis 19 Uhr: Vorstellung der Bachelor- und Diplomstudiengänge, mit paralleler Online-Beratungssprechstunde der Studienberatung.

Donnerstag, 10. Dezember, in der Zeit von 15 Uhr bis 19 Uhr: Vorstellung der Master-Studiengänge

Zusätzlich hierzu findet am Donnerstag, 17. Dezember, in der Zeit von 16 Uhr bis 19.30 Uhr der Online-Workshop zur Entscheidungsfindung statt. Er richtet sich an jene, die noch zwischen Alternativen schwanken. Dabei geht es unter anderem auch darum, welche Aspekte zu einer „guten“ Entscheidung gehören.

Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Interessierte unter http://h-da.de/mach_das.

Werbung
***