Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 3. November 2020 | DarmstadtNews.de

Archiv für 3. November 2020

Mathildenhöhe: Welterbekomitee der UNESCO entscheidet erst im Sommer 2021

3. November 2020 | von | Kategorie: Kultur

Die 44. Sitzung des UNESCO-Welterbekomitees wird erst im kommenden Sommer stattfinden. Dies hat heute Oberbürgermeister Jochen Partsch nach einer entsprechenden Information des Auswärtigen Amtes mitgeteilt. Das Komitee wird im Juni oder Juli 2021 im chinesischen Fuzhou zusammenkommen.



Wissenschaftsstadt Darmstadt sagt Weihnachtsmarkt aufgrund der aktuellen Corona-Situation ab

3. November 2020 | von | Kategorie: Info

  Schweren Herzens wurde der Entschluss gefasst: Die Wissenschaftsstadt Darmstadt sagt den diesjährigen Darmstädter Weihnachtsmarkt (23. November bis 23. Dezember 2020) im Konsens mit Schaustellern und Händlern aufgrund der derzeitig sehr ernstzunehmenden Corona-Lage in der Stadt sowie den Beschlüssen der Bundesregierung und der hessischen Landesregierung (Oktober 2020) zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie und zum Schutz der […]



Kranichstein: Versuchter Enkeltrick – 82-Jähriger durchschaut den Betrug – Polizei warnt erneut

3. November 2020 | von | Kategorie: Polizei

Obwohl schon viele Jahre bekannt, ist die Masche des „Enkeltricks“ offenbar noch immer Bestandteil des Betrugsrepertoires von Kriminellen. In diesem Zusammenhang klingelte am Montagnachmittag (02.11.20) das Telefon eines 82-jährigen Darmstädters.



Eberstadt: Grabschmuck gestohlen

3. November 2020 | von | Kategorie: Polizei

Wie der Polizei jetzt bekannt wurde haben noch unbekannte Täter in der Zeit zwischen Sonntag (25.10.) und Mittwoch (28.10.20) den Grabschmuck einer Ruhestätte auf dem Friedhofsgelände in der Palisadenstraße in Eberstadt entwendet.



Dieb greift in die Kasse

3. November 2020 | von | Kategorie: Polizei

Ein noch unbekannter Dieb hat am Montagabend (02.11.20) sein Unwesen in einem Supermarkt in der Kasinostraße in Darmstadt getrieben und Bargeld erbeutet.



„Aus Ungewissheiten lernen – Darmstädter Antworten in der Klima- und Viruskrise“ – Ringvorlesung startet

3. November 2020 | von | Kategorie: Wissenschaft

„Aus Ungewissheiten lernen – Darmstädter Antworten in der Klima- und Viruskrise“ ist der Titel der öffentlichen Online-Ringvorlesung der „Initiative: Nachhaltige Entwicklung“ (i:ne) an der Hochschule Darmstadt (h_da). Dabei geht es um die Frage, welche Lehren sich aus dem bisherigen Umgang mit Unsicherheiten ziehen lassen und was dies für zukünftige Strategien bedeutet.



Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht neuen Wegweiser für Seniorinnen und Senioren

3. November 2020 | von | Kategorie: Soziales

Die 8. Auflage des Wegweisers für Seniorinnen und Senioren der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist frisch gedruckt und ab sofort kostenfrei im Bürger- und Informationszentrum BIZ am Luisenplatz zu erhalten (aktuelle Öffnungszeiten: 8 bis 15 Uhr). Ebenso kann er bei der Servicestelle Soziales und Beratung zum Versandt bestellt werden und ist in den Bezirksverwaltungen verfügbar. Außerdem gibt […]



Kanaluntersuchungen und -bauarbeiten in der Oberstraße

3. November 2020 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Im Auftrag des Eigenbetriebes für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen der Wissenschaftsstadt Darmstadt (EAD) werden von Montag, 9. November, bis Freitag, 13. November 2020, Abwasserkanäle in der Oberstraße durch die Firma AwaTech untersucht und gereinigt.



Inzidenz im Landkreis Groß-Gerau auf über 200 gestiegen

3. November 2020 | von | Kategorie: Info

Wie das Robert-Koch-Institut am Dienstag (03.11.20) mit Stand 0 Uhr mitteilte, erreicht die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 169,5 (Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen). Inzidenz in den Landkreisen (03.11.20) Darmstadt-Dieburg: 169,9 Odenwald: 148,9 Bergstraße: 159,4 Groß-Gerau: 201,3 Offenbach: 207,4