Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 23. Oktober 2020 | DarmstadtNews.de

Archiv für 23. Oktober 2020

Inzidenz im Landkreis Darmstadt-Dieburg erreicht 80: Weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus treten ab sofort in Kraft

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Info

Da die Inzidenz im Landkreis Darmstadt-Dieburg am Freitag (23.10.20) erstmals seit Beginn der Pandemie die letzte Warnstufe von 75 Infektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten hat und aktuell bei 80 liegt, gelten ab sofort weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitungsgeschwindigkeit der Pandemie:



Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Inzidenz steigt auf 107,6 – Notwendigkeit von Hausverboten für „Maskengegner“ an Schulen und Kitas – Zunächst keine weiteren Maßnahmen

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Info

Der Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung am Freitag, 23. Oktober 2020, mit einer Vielzahl von Themen beschäftigt. Diskutiert wurden:



Zahlreiche Fahrverbote nach Abstandsmessung auf der A5 – Bei 169 km/h nur 19 Meter Sicherheitsabstand

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Polizei

Am Montag (05.10.20) haben Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen Abstandskontrollen auf der A 5 zwischen Darmstadt und dem Frankfurter Kreuz durchgeführt. Hierbei stellten die Ordnungshüter innerhalb nur einer Stunde insgesamt 78 Verstöße fest.



Inzidenz in der Wissenschaftsstadt Darmstadt steigt auf über 100

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Info

In der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus weiter gestiegen. Wie das Robert-Koch-Institut am Freitag (23.10.20) mit Stand 0 Uhr mitteilte, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 107,6 (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen).



Sonntagsspaziergang auf der Rosenhöhe – Was machen Tiere und Pflanzen im Winter?

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Umwelt, Veranstaltung

Für Sonntag, 1. November 2020, um 14 Uhr, lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Darmstadt zum Spaziergang auf der ein.



Zoo Vivarium: Winter-Öffnungszeiten

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Info

Die Winter-Öffnungszeiten des Zoos Vivarium am Schnampelweg 5 beginnen am 1. November 2020 und enden am 28. Februar 2021. In dieser Zeit kann das Vivarium täglich von 9 bis 17 Uhr besucht werden. Kassenschluss ist um 16 Uhr.



Klinikum Darmstadt ist Top-Nationales Krankenhaus und ganz neu Top-Klinik für Schlaganfall

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Lokal

Jedes Jahr im Herbst veröffentlicht das Gesundheitsmagazin „FOCUS“ eine Klinikliste. Hier finden sich die besten Krankenhäuser Deutschlands, sortiert nach Bundesland und ausgewählten Krankheitsbildern.



Thomas Fuhlbrügge liest aus „Muna“

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Kultur

Fällt aus! Am 5. November 2020, um 19 Uhr 30, liest Thomas Fuhlbrügge aus seinem Regional-Thriller „Muna“ für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken im Künstlerkeller im Schloss, Marktplatz 15, 64283 Darmstadt. Der Eintritt beträgt 5 Euro.



Kotelettpfad nach Baumfällung Anfang November wieder begehbar

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Info, Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lässt Anfang November 2020 die klimabedingt rasant abgestorbenen Buchen entlang des zurzeit gesperrten Kotelettpfades fällen, sodass der Kotelettpfad danach wieder begehbar sein wird. Mit Traubeneichen, Hainbuchen, Vogelkirschen, Elsbeeren, Linden und Feldahorne wird außerdem eine neue Waldgeneration begründet.