Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 41-Jährige von Unbekannten im Herrngarten geschlagen – Wer hat den Vorfall beobachtet? | DarmstadtNews.de

41-Jährige von Unbekannten im Herrngarten geschlagen – Wer hat den Vorfall beobachtet?


2. September 2020 - 13:39 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

PolizeiAus noch nicht bekannten Gründen hat ein noch unbekannter Mann am Dienstagmorgen (01.09.20) eine Besucherin des Herrngartens unvermittelt attackiert. Nach ersten Ermittlungen hatte die 41-jährige Darmstädterin, kurz nach 9 Uhr, auf einer Bank im Eingangsbereich zum Prinz-Georg-Garten Platz genommen, als sich ihr der Unbekannte plötzlich näherte und mit einem Tablet zuschlug. Dabei traf er ihren Kopf und flüchtete.

Der Flüchtende wird als etwa 24 bis 30 Jahre alt und circa 1,60 Meter bis 1,70 Meter groß, beschrieben. Zum Zeitpunkt des Vorfalls war er mit einem grauen Hoodie sowie einer grauen Jogginghose bekleidet. Er führte eine Umhängetasche mit sich und trug dunkel Turnschuhe. Seine Haare wurden kurz und dunkel wahrgenommen. Zudem hatte er einen „leichten“ Dreitagebart.

Augenzeugen, die den Vorfall beobachten konnten und Hinweise zum Ablauf, beziehungsweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten der Ermittlungsgruppe-City in Darmstadt, in Verbindung zu setzen. Alles Sachdienliche wird unter der Rufnummer 06151/9690 entgegengenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,