Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Eberstadt: Autoreifen zerstochen – Polizei überwältigt 42-Jährigen | DarmstadtNews.de

Eberstadt: Autoreifen zerstochen – Polizei überwältigt 42-Jährigen


6. August 2020 - 17:33 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Weil ein Mann an mindestens zwei Fahrzeugen in der Stresemannstraße Reifen zerstach und hierbei einen verwirrten Eindruck gemacht habe, verständigten Zeugen am Donnerstag (06.08.20), gegen 15.30 Uhr, die Polizei.

Im Rahmen der folgenden Fahndungsmaßnahmen stießen die Beamten aufgrund von Zeugenaussagen anschließend in einer Wohnung in der Kirnberger Straße auf einen 42 Jahre alten Tatverdächtigen. Der offenbar geistig verwirrte und aggressive Mann, der in der Wohnung zuvor zudem eine Familienangehörige mit einem Messer bedroht haben soll, konnte von der Polizei überwältigt werden. Hierbei kam auch ein Diensthund sowie ein Elektroimpulsgerät zum Einsatz.

Der 42-Jährige wurde aufgrund seines Gesundheitszustands in eine psychiatrische Klinik eingeliefert.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,