Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Griesheim: Unbekannte erbeutet mehrere Hundert Euro – Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen | DarmstadtNews.de

Griesheim: Unbekannte erbeutet mehrere Hundert Euro – Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen


16. Juli 2020 - 15:36 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Unbemerkt hat eine Kriminelle am Mittwoch (15.07.20) mehrere Hundert Euro in der Wilhelm-Leuschner-Straße in Griesheim erbeutet.

Gegen 12 Uhr klingelte die Unbekannte an dem Wohnhaus einer älteren Dame. Unter dem Vorwand Geld für medizinische Versorgung zu benötigen, gelangte sie ins Haus. Als die hilfsbereite Griesheimerin ihr mit einem geringen Betrag an Geld aus einem Umschlag aushelfen wollte, bat die Unbekannte um ein Glas Wasser. Als die Hausbewohnerin für diesen Moment abgelenkt war, erbeutete die Kriminelle den Umschlag mit mehreren Hundert Euro. Im Anschluss flüchtete sie unerkannt.

Die Flüchtige soll zwischen 30 und 40 Jahre alt und circa 1,60 Meter groß sein. Sie soll blonde Haare mit rötlichen Strähnchen haben und trug bei der Tat einen langen brauen Mantel.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen übernommen und fragt: Wer hat in diesem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Bei wem hat die Frau auch geklingelt? Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort der Unbekannten geben? Die Beamten sind unter der Rufnummer 06151/969-0 zu erreichen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,