Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 33-Jähriger zu schnell unterwegs – 600 Euro Bußgeld, 2 Punkte und Fahrverbot | DarmstadtNews.de

33-Jähriger zu schnell unterwegs – 600 Euro Bußgeld, 2 Punkte und Fahrverbot


8. Juli 2020 - 16:22 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Am Dienstagabend (07.07.20), zwischen 22 Uhr und 22.30 Uhr, haben Beamte von der Polizei in Pfungstadt eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstraße 3 in Höhe der Major-Karl-Plagge-Kaserne durchgeführt. In diesem Zusammenhang stoppten die Ordnungshüter bei erlaubten 70 Km/h, einen 33-jährigen Darmstädter mit 90 Sachen zu viel auf dem Tacho. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 600 Euro, 2 Punkte in Flensburg sowie 3 Monate Fahrverbot.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,