Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Juli, 2020 | DarmstadtNews.de

Archiv für Juli 2020

Trockenheit der letzten Jahre setzte dem Stadtgrün zu – Bäume brauchen Wasser

31. Juli 2020 | von | Kategorie: Umwelt

Die extreme Trockenheit in den Jahren 2018 und 2019 bei gleichzeitig hohen Temperaturen hat den Bäumen und Gehölzen in der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem Darmstädter Wald sehr zugesetzt. Die lang anhaltende Hitze und Trockenheit bedeutet für Bäume Stress und macht sie dadurch anfälliger für Krankheiten.



Erhöhung des Kartenkontingents im Eberstädter Mühltalbad von 200 auf 300

31. Juli 2020 | von | Kategorie: Info

Zum kommenden Wochenende (01./02.08.20) erhöht der Eigenbetrieb Bäder nun auch im Eberstädter Mühltalbad die Kontingente auf bis zu 300 Badegäste pro Zeitfenster.



5 Tipps zum Joggen bei Hitze

31. Juli 2020 | von | Kategorie: Info

Joggen gehört wohl zu den beliebtesten Outdoor-Sportarten. Doch vor allem bei hohen Temperaturen im Sommer kann Sport im Freien dem Körper zusetzen. Wann bei Hitze die beste Tageszeit zum Trainieren ist und wann am wenigsten Pollen fliegen, verraten die Experten von WetterOnline. 



Waldbrandgefahr nimmt zu – Mensch für den Wald derzeit größte Gefahr

30. Juli 2020 | von | Kategorie: Info, Umwelt

In Deutschland herrscht fast überall große und stellenweise sogar sehr große Waldbrandgefahr. Bricht ein Feuer aus, so ist es nur schwer zu bekämpfen. Doch wie kann man das Risiko mindern?



Wartungs- und Umbauarbeiten an Verkehrssignalanlagen im August 2020

30. Juli 2020 | von | Kategorie: Info, Verkehr

An folgenden Ampeln werden im August 2020 zwischen 9 Uhr und 15 Uhr Wartungs- und Umbauarbeiten durchgeführt: Dienstag (4.) Hindenburgstraße / Hügelstraße Donnerstag (6.) Heidelberger Landstraße / Gabelsberger Straße Sonntag (9.) Bleichstraße / Wilhelminenstraße Montag (10.) bis Freitag (14.) Eschollbrücker Straße / Groß-Gerauer Weg Dienstag (18.) Kranichsteiner Straße / Schwarzer Weg Donnerstag (20.) Nieder-Ramstädter Straße […]



Fahrradaktionstag 2020 fällt aus – Stattdessen Cargobike Roadshow auf dem Marktplatz

30. Juli 2020 | von | Kategorie: Veranstaltung

Aufgrund der aktuellen Lage durch die Corona-Pandemie wird der Fahrradaktionstag in diesem Jahr abgesagt. Stattdessen wird die Cargobike Roadshow mit einem eigens ausgearbeiteten Hygienekonzept am 6. September 2020 von 11 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz stattfinden.



Der Wilde Westen lockt im Botanischen Garten

30. Juli 2020 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Der Botanische Garten der TU Darmstadt lädt zu einem kleinen Ausflug in den Wilden Westen Nordamerikas ein. Der Yuccahügel rechts neben dem Eingang hat eine reiche Sammlung an Kakteen, Agaven, Yuccas und zweier Pinus-Arten zu bieten, die man mit dieser Trockenregion eigentlich weniger in Verbindung bringt – genauso wie die Rosacea dort.



OB Partsch verurteilt polizeifeindliche Randale und Angriff auf Busfahrerin

29. Juli 2020 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch verurteilt die polizeifeindliche Randale, die sich am Montagabend (27.07.20) auf dem Darmstädter Georg-Büchner-Platz zugetragen hat und den Angriff auf eine Busfahrerin am Dienstag (28.07.20), mit deutlichen Worten.



Schule in Corona-Zeiten: Bald geht es los für Schüler und Eltern – Tipps für einen gelungen Schulstart

29. Juli 2020 | von | Kategorie: Info, Jugend

In Kürze beginnt das neue Schuljahr. Nach einem von Schulschließungen und Homeschooling bestimmten ersten Halbjahr und sechs Wochen Ferienpause stehen Schüler, Eltern und Lehrer damit vor neuen Herausforderungen: Es treffen wieder mehr Kinder und Jugendliche aufeinander, die die Abstands- und Hygieneregeln einhalten müssen, die Schülerinnen und Schüler haben unterschiedliche Nachholbedarfe und alle müssen in einen […]



Busfahrerin von unbekannter Frau verletzt

29. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Eine Busfahrerin in Darmstadt wurde gegen 21 Uhr am Dienstagabend (28.07.20) an der Endhaltestelle in der Haasstraße von einer bislang noch unbekannten Frau geschlagen und verletzt.