Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Menu
Kategorien
DarmstadtNews.de
Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung
Impressum | Datenschutz
Anzeige

Fuß- und Radweg auf der Ostseite der Heidelberger Straße wird ausgebaut
29. Juni 2020 Verkehr

FahrradDie Wissenschaftsstadt Darmstadt lässt den Fuß- und Radweg auf der Ostseite der Heidelberger Straße südlich und nördlich der Cooperstraße auf etwa 270 Meter Länge ausbauen. Die vom Straßenverkehrs- und Tiefbauamt geleiteten Arbeiten beginnen am Montag, 6. Juli 2020, und werden rund vier Wochen dauern.

Dabei wird der Geh- und Radweg in Asphaltbauweise mit einer Breite von 3,50 Meter hergestellt. Das geschieht in zwei Bauabschnitten: zuerst der 150 Meter lange südliche Teil von der Cooperstraße bis zum Haus Heidelberger Landstraße 2, dann von der Cooperstraße aus 120 Meter nach Norden. Die Gesamtkosten betragen rund 200 000 Euro.

„Mit dieser Maßnahme aus unserem Ausbau- und Sanierungsprogramm wird die Verbindung von Darmstadts Innenstadt in Richtung Villenkolonie und nach Eberstadt nicht nur auf einem weiteren Abschnitt bequemer, sondern auch deutlich sicherer“, betont Oberbürgermeister Jochen Partsch.

Außerdem wird ab Montag, 20. Juli 2020, auf dem restlichen Stück des Geh- und Radweges nördlich bis zur Einmündung der Landskronstraße die Decke erneuert. Während der Arbeiten ist der Geh- und Radweg jeweils gesperrt; als Ersatz dient der Radweg auf der Westseite der Heidelberger Straße zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Noackstraße; von dort führt die Umleitung zum Radweg entlang der B 3 und über die Rüdesheimer Straße zurück zum Knotenpunkt Heidelberger Straße / Landskronstraße.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Werbung
***