Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Kontrolle mit Folgen – Ein Auto voller Kleidung – Zwei Haftbefehle und sechs Aufenthaltsermittlungen | DarmstadtNews.de

Kontrolle mit Folgen – Ein Auto voller Kleidung – Zwei Haftbefehle und sechs Aufenthaltsermittlungen


29. Mai 2020 - 09:35 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Erfolgreich zeigte sich die Kontrolle von Zivilfahndern im Rahmen der Bekämpfung der Straßenkriminalität am Mittwochmittag (27.05.20) in Darmstadt.

Kurz nach 13 Uhr kontrollierten die Beamten in der Elisabethenstraße zwei 52 und 45 Jahre alte Männer. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den 52-Jährigen zwei Haftbefehle vorlagen, darunter ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Traunstein wegen Diebstahls. Sein 45-jähriger Begleiter wurde ebenfalls im Rahmen von sechs bundesweiten Aufenthaltsermittlungen wegen Betruges gesucht.Doch dem nicht genug. Die Polizisten trafen das verdächtige Duo zudem mit einem gemieteten Auto an, in dem auffallend viele Einkaufstüten, randvoll gefüllt hochwertiger Kleidung im Wert mehrerer Tausend Euro sowie elektronischen Artikeln und Mobiltelefonen, aufgefunden wurden.

Weil der Verdacht besteht, dass diese aus Straftaten stammen, beziehungsweise in Verbindung mit möglichen Warenbetrugsdelikten stehen könnten, wurden die Gegenstände sichergestellt. Der Mann aus Frankfurt und sein Komplize wurden festgenommen Sie mussten die Beamten mit zur Wache begleiten und verbrachten die Nacht im Gewahrsam. Es wurde der bestehende Haftbefehl des 52-Jährigen vollstreckt und sein Begleiter nach Abschluss der Maßnahmen wieder entlassen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,