Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Bund unterstützt Prinz-Georg-Garten in Darmstadt mit knapp 892.000 Euro | DarmstadtNews.de

Bund unterstützt Prinz-Georg-Garten in Darmstadt mit knapp 892.000 Euro


27. April 2020 - 11:53 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Astrid Mannes freut sich über die Mitteilung der Staatsministerin Professor Monika Grütters, dass der Bund im Rahmen des Programmes „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Deutschland“ den Prinz-Georg-Garten in Darmstadt mit 891.972 Euro ins Förderprogramm 2020 aufgenommen hat.

Das Geld soll für Infrastrukturmaßnahmen zur Verbesserung und Modernisierung des Betriebs und der gartendidaktischen Vermittlungsarbeit eingesetzt werden.

Mannes begrüßt, dass trotz der großen Herausforderungen, die durch die Pandemie für den Bund auch finanziell bestehen, die Programme auch im Kulturbereich weiter umgesetzt werden. „Dringende Investitionen in Kultureinrichtungen müssen weiter getätigt werden. Wir sind eine Kulturnation und bleiben es auch während der Pandemie. Zudem kurbeln wir mit solchen Investitionen auch die kleinere und mittelständige Wirtschaft an. Für viele Unternehmen ist es jetzt besonders wichtig, weiter Aufträge zu erhalten. Zudem gibt es ein Leben nach der Pandemie, das wir alle kaum erwarten können.“ so Mannes.

„Der Prinz-Georg-Garten ist heute noch in seinem ursprünglichen Zustand erlebbar als eine typische Rokoko-Anlage mit Rasenflächen, Rabatten, Fontänen und Sonnenuhren -für mich einer meiner Lieblingsplätze in Darmstadt. Und so werden ihn viele Darmstädter und Besucher genießen.“

Quelle: Wahlkreisbüro Dr. Astrid Mannes MdB

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,