Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Rohrbach: 49-Jähriger an Bushaltestelle von Unbekannten niedergeschlagen – Polizei sucht Augenzeugen der Tat | DarmstadtNews.de

Rohrbach: 49-Jähriger an Bushaltestelle von Unbekannten niedergeschlagen – Polizei sucht Augenzeugen der Tat


9. April 2020 - 09:27 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

PolizeiAn einer Haltestelle in der Pragelatostraße, ist ein 49 Jahre alter Mann, am Mittwochabend (08.04.20), unvermittelt von derzeit noch unbekannten Tätern von hinten attackiert und geschlagen worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ereignete sich die Tat kurz nach 20 Uhr. Infolge der Attacke fiel der Mann aus Ober-Ramstadt zu Boden und zog sich dabei leichte Verletzungen im Kopfbereich zu. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Ober-Ramstadt hat nun die weiteren Untersuchungen übernommen und ein Verfahren wegen des Verdachts der Körperverletzung eingeleitet. Die Polizisten suchen Augenzeugen der Tat und bitten Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich mit den Beamten, unter der Rufnummer 06154/63300, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,