Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 29-Jähriger nach Widerstand festgenommen | DarmstadtNews.de

29-Jähriger nach Widerstand festgenommen


16. März 2020 - 13:04 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Ein 29 Jahre alter Mann randalierte am Sonntag (15.03.20), gegen 06.00 Uhr, in einer Gaststätte in der Zeughausstraße in Darmstadt.

Umgehend begaben sich mehrere Polizeistreifen zur Örtlichkeit. Dort trafen die Ordnungshüter den 29-Jährigen an. Bei seiner Festnahme leistete er erheblichen Widerstand. Hierbei wurde einer der Beamten leicht verletzt, konnte seinen Dienst aber weiter fortsetzen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand beleidigte er die Beamten während der Maßnahmen fortlaufend.

Im polizeilichen Gewahrsam angekommen, leistete der Mann erneut Widerstand gegen die Ordnungshüter. Wegen Anzeichen auf die Einnahme berauschender Mittel, musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Warum der Mann derart außer Rand und Band geriet, ist Gegenstand der Ermittlungen. Er wird sich in den Strafverfahren wegen des Verdachts des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung verantworten müssen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: