Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Verlängerte Frist: Bewerbung für Elektrotechnik-Fernstudiengänge bis 31. Januar möglich | DarmstadtNews.de

Verlängerte Frist: Bewerbung für Elektrotechnik-Fernstudiengänge bis 31. Januar möglich


25. Januar 2020 - 10:47 | von | Kategorie: Wissenschaft |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Die Hochschule Darmstadt (h_da) bietet in Kooperation mit der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) die beiden Master-Fernstudiengänge Elektrotechnik sowie „Zuverlässigkeit, funktionale Sicherheit und Qualität von (elektro-) technischen Systemen“ an. Für beide Studiengänge hat die ZFH die Anmeldefrist verlängert und nimmt noch bis Freitag, 31. Januar 2020, Online-Bewerbungen an.
Im Master-Fernstudiengang Elektrotechnik werden den Studierenden aktuelle technische Inhalte, wirtschaftswissenschaftliches Know-how und Soft Skills vermittelt, so dass sie auch für Führungsaufgaben qualifiziert sind. Das Studium ist auf sechs Semester angelegt. Als Vertiefungsrichtungen stehen zur Wahl: Automatisierungstechnik, Mikroelektronik oder Energietechnik.

Da (elektro-)technische Systeme immer komplexer werden, müssen Hersteller und Zulieferer gegenüber Kunden und Behörden deren Zuverlässigkeit über den gesamten Lebenszyklus hinweg nachweisen. Der Master-Fernstudiengang „Zuverlässigkeit, funktionale Sicherheit und Qualität von (elektro-) technischen Systemen“ rüstet dafür, den Zukunftsthemen der Industrie 4.0 sicherheitskritisch zu begegnen und deren Umsetzung im Unternehmen zu begleiten. Das Studium ist ebenfalls auf sechs Semester angelegt.

Anmeldungen sind noch bis zum 31. Januar 2020 möglich unter: www.zfh.de/anmeldung

Details zu den Studiengängen finden sich unter:
www.masterfernstudium-elektrotechnik.de und unter  www.zsq-fernstudium.de

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,