Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Menu
Kategorien
DarmstadtNews.de
Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung
Impressum | Datenschutz
Anzeige

24-Jähriger mit Schreckschusswaffe nach Streit vor Gaststätte festgenommen
2. Januar 2020 Polizei

PolizeiWegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und dem Verstoß gegen das Waffengesetz wird sich ein 24 Jahre alter Mann aus Biebergemünd nach seiner Festnahme am Dienstag (31.12.19) verantworten müssen. Nachdem der 24-Jährige, kurz vor Mitternacht mit mehreren Passanten vor einer Gaststätte in der Schustergasse in Streit geraten war, soll er ersten Erkenntnissen zufolge eine Schreckschusswaffe gezogen und mit dieser einen 23-jährigen Mann aus Darmstadt unvermittelt auf den Kopf geschlagen haben. Glücklicherweise wurde der Geschlagene dabei nur leicht verletzt. Noch in Tatortnähe wurde der Verdächtige von der alarmierten Streife festgenommen und die von ihm mitgeführte Schreckschusswaffe sichergestellt. Für die Erstattung der Anzeige und der Einleitung des Ermittlungsverfahrens musste der Beschuldigte die Beamten zur Wache begleiten. Die weiterführenden Ermittlungen hat das Kommissariat 10 von der Darmstädter Kriminalpolizei übernommen. Unter der Rufnummer 06151/9690 sind die Beamten zu erreichen und nehmen sachdienliche Zeugenhinweise zum Ablauf des Geschehens entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Werbung
***