Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. November, 2019 | DarmstadtNews.de

Archiv für November 2019

Auto fährt in Straßenbahnhaltestelle

30. November 2019 | von | Kategorie: Polizei

Am Samstag (30.11.19) gegen 01:40 Uhr fuhr ein 46-jähriger Darmstädter mit seinem Auto in die Straßenbahnhaltestelle am Roßdörfer Platz. Der Fahrer wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Ermittlungen hatte der Fahrer zu viel Alkohol getrunken und hatte dadurch die Kontrolle über seinen Wagen verloren.



Arheilgen: Schwarzen Jaguar gestohlen

29. November 2019 | von | Kategorie: Polizei

In der Gruberstraße, Ecke Schwippertweg, entwendeten Diebe am Donnerstag (28.11.11) ein schwarzes Auto der Marke Jaguar. Auf bislang unbekannte Weise erbeuteten die Täter in der Zeit zwischen 1 Uhr und 12.30 Uhr das Fahrzeug. Zuletzt war der Jaguar mit dem amtlichen Kennzeichen „DA-LM 666“ versehen.



Stromkabel beschädigt und Baucontainer aufgebrochen – Wer kann Hinweise geben?

29. November 2019 | von | Kategorie: Polizei

In der Nacht zum Freitag (28.-29.11.19) gerieten ein Stromkabel und Baucontainer in der Darmstädter Lincoln-Siedlung in das Visier von Kriminellen. Mehrere Tausend Euro Schaden richteten Diebe in der Franklinstraße an, als sie ein Starkstromkabel beschädigten. Nach ersten Erkenntnissen brachen die Täter zuvor in der Mahalia-Jackson-Straße einen Stromkasten auf, um an das Kabel zu gelangen. Anschließend […]



Zusatzfahrten zu den Lilien am Sonntag

29. November 2019 | von | Kategorie: Sport, Verkehr

Zum Heimspiel des SV Darmstadt 98 am Sonntag (1. Dezember 2019) gegen Arminia Bielefeld setzt die HEAG mobilo zusätzliche Straßenbahnen ein. Ab ca. 11 Uhr verkehren die Straßenbahnen zwischen Berliner Allee und Böllenfalltor alle 7,5 Minuten. Für Fans, die von Griesheim, Eberstadt oder Arheilgen aus anreisen, bietet die HEAG mobilo insgesamt sechs Sonderzüge zum Böllenfalltor.



Besseres Monitoring für den Klimaschutz – Politologen der TU Darmstadt legen Studie vor

29. November 2019 | von | Kategorie: Umwelt, Wissenschaft

Im Vorfeld der am Montag (2. Dezember 2019) beginnenden UN-Klimakonferenz in Madrid haben Politologen der TU Darmstadt die Effekte eines genauen Monitorings klimapolitischer Maßnahmen auf staatlicher Ebene untersucht. Wie dies wirksamer funktionieren könnte, haben sie in einer aktuellen Veröffentlichung dargelegt.



Wöchentliche Bürgersprechstunde zur Lichtwiesenbahn

28. November 2019 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Seit zwei Wochen laufen die Bauarbeiten für die neue Linie 2 zum TU Campus Lichtwiese. Die HEAG mobilo setzt auch während der Bauzeit auf einen engen Dialog mit Anwohnern, Studierenden und Angestellten der TU. „Uns ist es wichtig, mit den Menschen vor Ort im Gespräch zu bleiben. Wir wollen erfahren, was wir besser machen können […]



Fußgänger auf Zebrastreifen von Auto erfasst und schwer verletzt

28. November 2019 | von | Kategorie: Polizei

Am Donnerstagvormittag (28.11.19) ereignete sich ein Unfall in der Darmstädter Alexanderstraße, bei dem ein 55 Jahre alter Fußgänger auf dem Zebrastreifen von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt wurde. Gegen 9.30 Uhr hatte der Darmstädter versucht die Straße zu überqueren, als er von einem 84-jährigen Autofahrer, der in Richtung Dieburger Straße unterwegs war, mutmaßlich […]



Bürgerhaushalt 2.0: Mitmachphase der zweiten Runde ist abgeschlossen

28. November 2019 | von | Kategorie: Wirtschaft

Nach fast zwei Monaten endet nun die Mitmachphase der zweiten Runde des Bürgerhaushalts 2.0 in Darmstadt. Von den rund 3600 Nutzerinnen und Nutzern der Plattform www.da-bei.darmstadt.de haben sich während dieser Zeit rund siebenhundert neu registrieren lassen; die Seiten des Bürgerhaushalts verzeichneten etwa 1800 Zugriffe in den beiden Monaten.



Mobilitätspreis 2019: Darmstädter Lincoln-Projekt wird von Verkehrsminister Scheuer ausgezeichnet

28. November 2019 | von | Kategorie: Lokal

Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur hat am Mittwochabend (27.11.19) in Berlin zehn Best-Practice-Projekte und drei visionäre Konzeptskizzen mit dem Deutschen Mobilitätspreis 2019 ausgezeichnet – darunter, unter 270 Bewerbern, auch ein Projekt zur Darmstädter Lincolnsiedlung. Der Wettbewerb prämiert in diesem Jahr digitale Innovationen zum Thema gleichwertige Lebensverhältnisse.



Hochschule Darmstadt als „Lernort für Nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet

28. November 2019 | von | Kategorie: Wissenschaft

Die Hochschule Darmstadt (h_da) wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Deutschen UNESCO-Kommission erneut als „herausragender Lernort für Nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet. Die h_da hat diese Auszeichnung als einzige hessische Hochschule erhalten.