Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Farbschmierereien in der Darmstädter Innenstadt – 19-Jähriger unter Tatverdacht | DarmstadtNews.de

Farbschmierereien in der Darmstädter Innenstadt – 19-Jähriger unter Tatverdacht


6. Juli 2019 - 08:11 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

PolizeiEin 19-jähriger Mann aus Roßdorf steht seit Donnerstagabend (04.07.19) im Verdacht Sachbeschädigungen durch Graffiti-Sprühereien begangen zu haben. Gegen 23.20 Uhr konnte der junge Mann, kurz nachdem er eine Außenmauer des Herrngartens besprüht haben soll, von einer Streife des 1. Polizeireviers in Darmstadt vorläufig festgenommen werden. Zudem soll er am gleichen Abend gegen 23.15 Uhr ein öffentliches Toilettenhäuschen auf dem Friedrich-Ebert-Platz beschmiert haben. Die Beamten der Ermittlungsgruppe City suchen Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben (06151/969-3610).

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,