Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Peter Benz spricht über Kasimir Edschmid im Künstlerkeller | DarmstadtNews.de

Peter Benz spricht über Kasimir Edschmid im Künstlerkeller


11. Juni 2019 - 07:06 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Am 13. Juni 2019, um 19:30 Uhr, spricht der Autor und Kulturförderer Peter Benz unter dem Titel „Vom Expressionisten zum Literaturfunktionär“ über Kasimir Edschmid im Rahmen der Reihe Darmstädter Dichter im Künstlerkeller im Residenzschloss Marktplatz 15, 64283 Darmstadt für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken e. V.

Peter Benz, geboren am 10. September 1942 in Darmstadt. Kommunalpolitisch tätig seit 1968. Landtagsabgeordneter 1974-1976, ab 1983 Bürgermeister und von 1993-2005 Oberbürgermeister in Darmstadt.

Mitglied der Jury „Buch des Monats“ und in der Büchner-Preis-Jury der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Vorsitzender des Darmstädter Förderkreises Kultur e.V., der Gesellschaft Hessischer Literaturfreunde e.V. und der Freunde des Staatstheaters Darmstadt e.V.. Verschiedene Veröffentlichungen zu literarhistorischen Themen und zeitgenössischer Literatur.

Kasimir Edschmid wird von seinen literarischen Anfängen als hervorragender Vertreter des Expressionismus ab ca. 1915 vorgestellt, über seine Aktivitäten während der Umbruchsituation 1918 berichtet, seine Reiseschriftstellerei beleuchtet, seine Zwiespältigkeit 1933-45 dargestellt und sein Aufstieg zum bekanntesten Literaturfunktionär der Bundesrepublik (PEN, Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung) hervorgehoben, Biographisch-Persönliches, soweit es für seinen Werdegang wichtig war, selbstverständlich einbeschlossen.

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , ,