Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Nach Diebstahl wiedererkannt – Zivilstreife nimmt 44-Jährigen fest – Tatverdächtiger wird Haftrichter vorgeführt | DarmstadtNews.de

Nach Diebstahl wiedererkannt – Zivilstreife nimmt 44-Jährigen fest – Tatverdächtiger wird Haftrichter vorgeführt


24. Mai 2019 - 14:09 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

HandschellenZivilfahnder der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg haben am Donnerstagnachmittag (23.05.19) einen 44 Jahre alten Mann festgenommen. Sie hatten ihn aufgrund einer Täterbeschreibung wiedererkannt. Gegen 13.45 Uhr fiel der mehrfach polizeibekannte Darmstädter den Polizisten im Bereich der Mauerstraße auf. Er hatte starke Ähnlichkeit mit der Beschreibung eines Tatverdächtigen nach einem Diebstahl am Dienstag aus einer Arztpraxis. Hier wurden aus Umkleidekabinen unter anderem eine hochwertige Armbanduhr entwendet. Der 44-Jährige wurde vorläufig festgenommen und räumte neben dieser Tat auch den Diebstahl eines Rades und eines Portemonnaies am Morgen ein. Der Mann kam über Nacht ins Polizeigewahrsam und wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt im Laufe des Freitags einem Haftrichter vorgeführt.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,