Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Martinsviertel: Kirche im Visier Krimineller – Wer hat etwas bemerkt? | DarmstadtNews.de

Martinsviertel: Kirche im Visier Krimineller – Wer hat etwas bemerkt?


15. Februar 2019 - 15:47 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Auf der Suche nach Beute geriet eine Kirche in der Heinheimer Straße in der Zeit zwischen Dienstag (12.02.) und Donnerstagnachmittag (14.02.19) in den Fokus Krimineller. Offenbar sind die Täter nicht fündig geworden, verursachten durch ihr Vorgehen jedoch einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Gewaltsam schlugen sie zuvor die Holztür des Gebäudes ein, betraten den Innenraum und durchwühlten die Schränke. Der Versuch einen Möbel-Kleintresor aufzuhebeln misslang glücklicherweise. Ohne Beute suchten die ungebetenen Gäste das Weite.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt ist mit dem Fall betraut. Unter der Rufnummer 06151/969-0 nehmen die Ermittler des Kommissariats 21/22 alle sachdienlichen Zeugenhinweise entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,