Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 12. Februar 2019 | DarmstadtNews.de

Archiv für 12. Februar 2019

Dieburg: Auto gerät in den Graben – 51-Jähriger verstirbt am Unfallort

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Ein 51 Jahre alter Mann aus Münster verlor am Dienstag (12.02.19), kurz nach 11.00 Uhr, aus noch nicht bekannter Ursache, die Kontrolle über sein Auto. Dabei kam er auf der Bundesstraße 26 / Abzweig Bundesstraße 45, in Richtung Babenhausen, nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Zeugen hatten zuvor die langsame Fahrweise […]



Achtung! Aktuelle Warnung vor Anrufen „falscher Polizeibeamter“

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Seit dem Dienstagmorgen (12.02.19) werden dem 3. Polizeirevier in Darmstadt zahlreiche verdächtige Anrufe dreister Trickbetrüger gemeldet, die wiederholt mit der altbekannten Masche des falschen Polizeibeamten versuchen, an das Hab und Gut von Bürgern zu kommen. Insbesondere aus dem Stadtbereich Darmstadt wurden den Beamten bis zur Mittagszeit zwanzig betrügerische Anrufe gemeldet.



Pfungstadt: Betrunkene 50-Jährige nach Unfallflucht festgenommen

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Eine 50 Jahre alte Frau aus Pfungstadt wird sich nach ihrer Festnahme am späten Montagabend (11.02.19) zukünftig in gleich mehreren Strafverfahren verantworten müssen. Nachdem die 50-Jährige mit ihrem Auto, ein in der Straße „Am Hintergraben“ parkendes Fahrzeug touchiert hatte und ihre Fahrt fortsetzte, ohne sich um den Schaden zu kümmern, hatten Zeugen umgehend die Polizei […]



125 Jahre Bezirksverein Martinsviertel

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Veranstaltung

Am Freitag (15. Februar 2019) sind seit der Gründung des Bezirksvereins Martinsviertel (BVM) im Jakob Fey’schen Saale im Hinterhof des Anwesens Pankratiusstraße 29 genau 125 Jahre vergangen. Kein anderer Bürgerverein in Darmstadt kann auch nur annähernd auf solch ein Alter und solch eine Geschichte zurückschauen. Grund genug, einmal einen Blick auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt schreibt auch in diesem Jahr „Preis für Gesicht zeigen!“ aus

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Soziales

Die Arbeitsgruppe ‚Aktion weltoffenes Darmstadt‘ der Wissenschaftsstadt Darmstadt schreibt auch in diesem Jahr wieder den „Preis für Gesicht zeigen!“ aus. Verliehen wird der Preis an Darmstädter Personen oder Gruppen, die sich gegen Rassismus, Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit engagieren. Der Preis wird in Form einer Geldzuwendung von 2000 Euro und einer Urkunde überreicht und kann auch auf […]



Mathildenhöhe: Welterbe-Antrag findet Zuspruch beim Advisory Board

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Kultur

Beim siebten Welterbeworkshop „Künstlerkolonie Mathildenhöhe Darmstadt“ des Advisory Boards am 6. Februar 2019 hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt großen Zuspruch für die im Dezember 2018 eingereichten Bewerbungsunterlagen zur Anerkennung der Mathildenhöhe als Unesco-Welterbe erfahren.



Semesterabschlusskonzert von Chor und Orchester der TU Darmstadt

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Kultur

Im Vordergrund stehen Werke der Programmmusik, was besonders eindrucksvoll von Modest Mussorgsky in seinem Werk Bilder einer Ausstellung zu hören ist. In diesem schuf er eine Hommage an seinen Malerfreund Viktor Hartmann, in der er russische Sagengestalten und alte Schlösser, spielende Kinder und putzige Küken sowie lärmende Marktplätze und düstere Katakomben musikalisch nachzeichnet und dem […]



A 5: Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Am frühen Montagabend (11.02.19) kam es gegen 18.10 Uhr auf der vierspurigen BAB A 5 zwischen dem Autobahndreieck Darmstadt und der Anschlussstelle Weiterstadt zu einem schweren Unfall.



Brand in Kleingartensiedlung

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Der Brand einer Gartenhütte in einer Kleingartensiedlung im Schreberweg wurde den Rettungskräften am Dienstagmorgen (12.02.19) gegen 5.30 Uhr gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand eine Hütte in Vollbrand, vier weitere Gartenparzellen wurde durch die starke Hitzeentwicklung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten den Brand anschließend rasch unter Kontrolle.