Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Gesuchter Mann durch Zivilfahnder festgenommen – 27-Jähriger entledigt sich Kleinstmengen Rauschgift und verletzt Polizisten | DarmstadtNews.de

Gesuchter Mann durch Zivilfahnder festgenommen – 27-Jähriger entledigt sich Kleinstmengen Rauschgift und verletzt Polizisten


17. Januar 2019 - 10:02 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

HandschellenEin gesuchter Straftäter wurde am Mittwochnachmittag (16.01.19) durch Zivilfahnder der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg in der Darmstädter Innenstadt festgenommen. Die Beamten in Zivil hatten den 27-Jährigen gegen 14 Uhr im Luisencenter wiedererkannt. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hatte ihn unter anderem wegen Diebstahls zur Festnahme ausgeschrieben. Insgesamt zwei Haftbefehle lagen den Polizisten vor. Bei der Ansprache durch die Fahnder widersetzte er sich seiner Festnahme und floh aus dem Einkaufszentrum. Die beiden Ordnungshüter wurden dabei leicht verletzt, konnten den mehrfach polizeibekannten 27 Jahre alten Mann aber schließlich am alten Landtag festnehmen. Zuvor hatte er sich noch Kleinstmengen Drogen entledigt. Der festgenommene Offenbacher muss sich jetzt in zwei weiteren Verfahren wegen Widerstands und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurde er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , ,