Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 37-Jähriger attackiert Polizeibeamten nach Platzverweis | DarmstadtNews.de

37-Jähriger attackiert Polizeibeamten nach Platzverweis


19. Dezember 2018 - 14:02 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Ein 37-Jähriger Mann aus Weiterstadt muss sich nach seiner Festnahme am Dienstagabend (18.12.18) in einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Widerstandes und der gefährlichen Körperverletzung strafrechtlich verantworten müssen. Kurz nach 21 Uhr hatte der Mann von einer Polizeistreife auf dem Gelände des Darmstädter Weihnachtsmarktes einen Platzverweis erhalten. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Weiterstädter zuvor massiv versucht die Kontrolle eines pöbelnden Besuchers zu stören. Entgegen der Aufforderung den Marktplatz zu verlassen, griff der Mann zu einem Glas und schlug gegen den Kopf eines der eingesetzten Polizisten. Dieser erlitt dabei leichte Verletzungen und musste in einem Krankenhaus ärztlich versorgt werden. Unterstützt von weiteren Streifen wurde der Beschuldigte schlussendlich festgenommen und musste die Beamten zur Polizeiwache begleiten. Dort wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt und Anzeige erstattet.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

 

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,