Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Nach tödlichen Schüssen: Mann in Arheilgen starb nicht durch Polizeikugel | DarmstadtNews.de

Nach tödlichen Schüssen: Mann in Arheilgen starb nicht durch Polizeikugel


5. September 2018 - 14:50 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiDer 39 Jahre alte US-Amerikaner, der am Montag (03.09.18) in Arheilgen seine Lebensgefährtin erschossen hat, hat sich nach der Tat wohl selbst getötet. Das habe die Obduktion seiner Leiche ergeben, teilte die Staatsanwaltschaft in Darmstadt am Mittwoch (05.09.18) mit.

Wegen der hohen Nachahmerquote berichten wir über Suizide nur in ausgewählten Fällen.
Wenn Sie sich selbst betroffen fühlen, können Sie sich an die Telefonseelsorge wenden. Unter der Hotline 0800/111 0 111 bzw. 0800/111 0 222 erhalten Sie Hilfe.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,