Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Linie K: Zusätzlicher Gelenkbus im Schülerverkehr bestellt | DarmstadtNews.de

Linie K: Zusätzlicher Gelenkbus im Schülerverkehr bestellt


25. August 2018 - 06:51 | von | Kategorie: Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Auf der Buslinie K (Kleyerstraße – Hauptbahnhof – TU Lichtwiese) wird ein zusätzlicher Gelenkbus eingesetzt, der die Linie zwischen 7.30 und 8 Uhr sowie zwischen 12.45 und 13.15 Uhr im Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Hilpertstraße verstärkt.

Diese Angebotserweiterung nimmt die Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation – DADINA in Zusammenarbeit mit der HEAG mobiBus vor, um die Beförderungskapazitäten insbesondere im Schülerverkehr zu steigern.

Grund für diese Maßnahme ist der Umbau des Berufsschulzentrums in Darmstadt, der mehrere Jahre dauern wird. Ein Teil des Schulbetriebs (Friedrich-List-Schule) wurde deswegen mit Beginn des neuen Schuljahres im August in die Hilpertstraße verlagert, was zu Kapazitätsengpässen auf der das Gebiet erschließenden Buslinie K geführt hat. Folglich musste der 15-Minuten-Takt dieser Linie, der morgens für die Schülerbeförderung zur ebenfalls in der Hilpertstraße befindlichen Sabine-Ball-Schule, bereits verdichtet ist, gezielt weiter ausgebaut werden.

Der Betriebsstart für die zusätzlichen Verstärkerfahrten kann schon am Montag (27.08.18) erfolgen, teilt das Verkehrsunternehmen HEAG mobiBus mit.

Quelle: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,