Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. ENTEGA fördert mit Online-Wettbewerb wieder Vereine | DarmstadtNews.de

ENTEGA fördert mit Online-Wettbewerb wieder Vereine


23. August 2018 - 14:08 | von | Kategorie: Soziales |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

entegaAuch im Jahr 2018 fördert der Energieversorger ENTEGA mit seinem regionalen Online-Wettbewerb wieder Vereine. Aus den Bereichen Sport, Kultur, Kunst, Umwelt, Soziales und Wissenschaft kann jeder Verein Projekte einreichen, die in seiner Region stattfinden. In diesem Jahr lautet das Motto „Gemeinsam stark für die Region“. Auf entega.de/vereinsaktion kann jeder abstimmen, welche Projekte von ENTEGA gefördert werden.

„Im vergangenen Jahr haben rund 120 Vereine an unserem Online-Wettbewerb teilgenommen. Es gab zudem über eine Million Seitenaufrufe im Internet. Dies verdeutlicht, wie bunt das Vereinsleben in der Region ist und welch großen Zuspruch der Wettbewerb erhält. In diesem Jahr möchten wir den Gedanken der Regionalität nochmals extra betonen und hervorheben“, sagt Thomas Schmidt, Geschäftsführer der ENTEGA.

Aus Gründen der Chancengleichheit wird der Wettbewerb in die sechs Regionen Bergstraße, Darmstadt, Mainz, Odenwald, Rheinhessen und Ried unterteilt, wobei in jeder Region fünf Gewinner ermittelt werden. Diese erhalten gestaffelt einen Betrag von bis zu 2.000 Euro für das zuvor eingereichte Regionalprojekt. Zusätzlich verleiht die ENTEGA in diesem Jahr erstmalig einen Sonderpreis in Höhe von 500 Euro, der von einer internen Jury vergeben wird. Nach Angaben des Unternehmens hat der Wettbewerb ein Gesamtvolumen von 35.000 Euro.
Der Aufruf richtet sich an Vereine, die sich mit einem laufenden oder für 2019 geplanten Projekt bewerben, das in der jeweils ausgewählten Region stattfindet. Von Musikvereinen über Karnevals- oder Sportvereine bis hin zu Bildungs- und Integrationsprojekten.

Projekte können ab sofort eingereicht werden. Ab dem 23. Oktober 2018 kann dann darüber abgestimmt werden. Vom 14. bis 16. November 2018 wird über die bis dahin Bestplatzierten in einem gesonderten Finale abgestimmt. Weitere Einzelheiten zu den Teilnahmebedingungen und zum genauen Ablauf der Vereinsaktion können Interessierte unter entega.de/vereinsaktion abrufen.

Mit freundlichen Grüßen

ENTEGA AG

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , ,