Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Marihuanageruch im Haus – Polizei durchsucht Appartement in Darmstadt | DarmstadtNews.de

Marihuanageruch im Haus – Polizei durchsucht Appartement in Darmstadt


25. Mai 2018 - 13:51 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiIm Rahmen andere Ermittlungen in einem Haus in der Kasinostraße hatten Fahnder der Darmstädter Kripo am Donnerstagabend (24.05.18) starken Marihuanageruch wahrgenommen. Ihrer Nase folgend machten sich die Beamten auf die Suche nach dem Verursacher, stoppten vor einem weiteren Appartement des Hauses und überraschten drei Männer im Alter von 28 bis 46 Jahren beim konsumieren zahlreicher Joints. Bereits 165 geleerte Tütchen Marihuana wiesen auf einen bereits vorausgegangenen Konsum größerer Mengen Drogen hin. Mit richterlicher Anordnung durchsuchten die Fahnder die Räume und stellten weitere geringe Mengen Marihuana sowie einen Computer sicher. Ob dieser im Zusammenhang mit einer Straftat steht, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Männer aus Darmstadt und Fischbachtal erwarten nun Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Die weiteren Ermittlungen hat das Rauschgiftkommissariat 34 der Darmstädter Kriminalpolizei übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,