Technischer Defekt verursacht Brand in einer Wohnung


17. April 2018 - 11:08 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrRund 3000 Euro Sachschaden hat ein Brand in einer Wohnung in der Bleichstraße am Dienstagmorgen (17.04.2018) verursacht. Gegen 8.30 Uhr hatten Zeugen den aus der Wohnung dringenden Rauch bemerkt und sofort die Leitstelle verständigt. Die herbeigeeilte Berufsfeuerwehr Darmstadt hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte größeren Schaden verhindern. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach ersten Erkenntnissen ist ein Defekt an einer Spülmaschine ursächlich für die Brandentwicklung gewesen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,