Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Diebstahl an der Gedenkstätte auf dem Waldfriedhof: Wer hat Fotos der im Dezember gestohlenen Bronzefiguren? | DarmstadtNews.de

Diebstahl an der Gedenkstätte auf dem Waldfriedhof: Wer hat Fotos der im Dezember gestohlenen Bronzefiguren?


17. April 2018 - 13:12 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

WaldfriedhofDie Wissenschaftsstadt Darmstadt bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Unterstützung bei der Rekonstruktion der Bronzeplastiken, die im Dezember 2017 auf dem Waldfriedhof gestohlen worden sind. Unbekannte hatten wenige Tage vor Heiligabend an der Gedenkstätte für die Kriegstoten die Figurengruppe „Opfer“ des Darmstädter Bildhauers Fritz Schwarzbeck entwendet. „Wir werden alles tun, um diesem Ort seine Würde zurückzugeben“, versicherte Oberbürgerbürgermeister Jochen Partsch seinerzeit.

Nun geht es darum, das aus drei liegenden Figuren (Vater, Mutter, Kind) bestehende Ensemble neu zu schaffen. Zunächst ist eine digitale Rekonstruktion nötig. Mit den derzeit vorhandenen Fotos lässt sich eine dreidimensionale Bildgebung der Anlage jedoch nur schwer ermöglichen. Das Grünflächenamt ruft deshalb dazu auf, der Stadt früher gemachte Fotos der Figuren zur Verfügung zu stellen – persönlich oder postalisch (Grünflächenamt, Bessunger Straße 125, 64295 Darmstadt) oder per E-Mail (gruenflaechenamt [at] darmstadt.de).

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt bedankt sich ausdrücklich schon im Voraus für die Mühe des Suchens und Einsendens der Fotos.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,