Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Haltestellen verschmiert – Jugendlicher festgenommen | DarmstadtNews.de

Haltestellen verschmiert – Jugendlicher festgenommen


31. Oktober 2017 - 10:33 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiDank eines aufmerksamen Zeugen konnte eine Streife des Zweiten Polizeireviers in den frühen Montagmorgenstunden (30.10.17) einen Farbschmierer festnehmen. Gegen 03.30 Uhr hatte der Zeuge die Polizei verständigt und mitgeteilt, dass drei Jugendliche die Haltestelle Orangerie verschmieren. Wenige Minuten später konnte eine Streife drei Radfahrer in der Bessunger Straße stoppen. Bei der anschließenden Kontrolle fanden die Beamten bei einem 18-Jährigen Stifte und Aufkleber. Sowohl die Farbe der Stifte als auch identische Aufkleber konnten in der Folge nicht nur an der Haltestelle Orangerie sondern auch an weiteren Haltestellen bis hin zur Landskronstraße festgestellt werden. Gegen den 18-Jährigen wurde daraufhin Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Der angerichtet Schaden beläuft sich auf mindestens 1.000,- Euro. Inwieweit die Begleiter des jungen Mannes im Alter von 17 und 18 an den Taten beteiligt waren, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,