Gartenhütte abgebrannt Zeugen gesucht


2. Oktober 2017 - 13:24 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrAm frühen Montagmorgen (02.10.2017) kam es auf dem Kleingartengelände im Rosenhöhweg zum Brand einer Gartenhütte. Die Gartenhütte wurde durch das Feuer komplett zerstört. Zudem wurde auch eine Wasserleitung bei dem Brand beschädigt, die auf dem Grundstück verläuft. Hierdurch kam es kurzzeitig zu einer mehreren Metern hohen Wasserfontäne. Die Berufsfeuerwehr Darmstadt konnte den Brand löschen und auch das Wasser abstellen. Der Schaden beläuft sich nach ersten vorsichtigen Schätzungen auf rund 5.000,- Euro. Im Zuge der ersten Ermittlungen stellten die Beamten zudem fest, dass eine benachbarte Gartenhütte aufgebrochen wurde und daraus Feuerwerkskörper entwendete wurden. Die genaue Brandursache steht noch nicht fest. Das Kommissariat 10 der Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen