Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zum fünften Stadtteilforum in Eberstadt ein


7. Mai 2017 - 08:36 | von | Kategorie: Lokal | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Nachdem im vierten Stadtteilforum im November 2016 Mitwirkende von drei Thementischen ihre Überlegungen und Ideen zum Verkehr in Eberstadt, zur Planung des Klinikgeländes in Eberstadt und für eine bewegte Modaupromenade im Plenum vorgestellt haben und Hinweise sowie Kommentare von Bürgerinnen und Bürgern zu diesen Ideen aufgenommen wurden, lädt die Wissenschaftsstadt Darmstadt in Kooperation mit dem Koordinationsteam interessierte Bürgerinnen und Bürger nun zum fünften Stadtteilforum in Eberstadt am Mittwoch (10.05.17), von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr in den Ernst-Ludwig-Saal, Schwanenstraße 42, ein, um den Prozess weiterzuentwickeln.

„Das Interesse der Eberstädterinnen und Eberstädter, den Stadtteil gemeinsam weiter zu entwickeln, ist durchgehend hoch und viele Bürgerinnen und Bürger bringen sich hierfür ehrenamtlich ein. Besonders viele Rückmeldungen kamen zu den Ideen für ein neues Verkehrskonzept in Eberstadt. Diesen Bedarf, sich mit der Entwicklung des Verkehres und der Mobilität in Eberstadt zu beschäftigen, nehmen wir sehr ernst. Das Stadtteilforum als offenes Angebot für alle Eberstädter Bürgerinnen und Bürger wollen wir auch nutzen, um Planungen und Entwürfe des Magistrats frühzeitig vorzustellen und zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Auch die Thementische spielen hierbei eine wichtige Rolle, da sie als offene Gruppen die Planungen des Magistrats kommentieren und mit Hinweisen anreichern werden. Im Stadtteilforum ist der Ort, wo immer wieder neue Mitwirkende für Ideen und Projekte gefunden werden und dazu stoßen können. Somit ist das Stadtteilforum in Eberstadt ein sehr guter Vernetzungsort, sowohl zwischen den Initiativen im Stadtteil, aber auch zwischen den engagierten Bürgerinnen und Bürgern und der Politik“, erklären Oberbürgermeister Jochen Partsch, die Stadträtinnen Barbara Akdeniz und Barbara Boczek sowie Stadtkämmerer Schellenberg übereinstimmend.

Beim fünften Stadtteilforum geht es um die Übergabe der Ideen und Vorschläge zu ausgewählten Themen wie „bewegte Modaupromenade“, „Verkehr in der Ortsmitte Eberstadt“ und „Anforderungen an die Planung des Klinikgeländes Eberstadt“ an den Magistrat. Zur Vorstellung des Zwischenstands zu Perspektiven für die Modaupromenade, die am Thementisch „Versorgung und Freizeit“ gemeinsam mit weiteren interessierten entwickelt wurden, gibt es die Möglichkeit, Rückmeldungen und Hinweise im Plenum zu geben. Im Anschluss an die Übergabe der Ideen und Ergebnisse werden Planungsvarianten zur Umgestaltung der Heidelberger Landstraße zwischen Wartehalle und Hilße-Eck sowie der weitere Beteiligungsprozess vorgestellt. Zu diesen Planungsvarianten können im Anschluss erste Statements und Anregungen eingebracht werden.

Zum 5. Stadtteilforum sind alle Bürgerinnen und Bürger Eberstadts, Vereine, Institutionen, Stadtverordnete sowie Vertreterinnen und Vertreter der Presse herzlich eingeladen.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,




Kommentar verfassen