Randalierer in der Kinderstadt in Darmstadt


31. Juli 2015 - 15:32 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiRandalierer haben am späten Donnerstagabend (30.07.2015) gegen 23.00 Uhr die sogenannte „Kinderstadt“ auf dem Gelände der Ferienspiele in der Rudolf-Müller-Anlage aufgesucht. Einem Zeugen waren die ungebetenen Besucher aufgefallen. Dieser verständigte die Polizei. Beim Eintreffen der Streife flüchteten fünf Personen in Richtung Darmstraße und weiter in die Gervinusstraße. Ein 15-Jähriger konnte im Rahmen der Fahndung durch die Beamten gestellt werden. Er wurde nach den polizeilichen Maßnahmen an seine Erziehungsberechtigten übergeben. Nach ersten Ermittlungen haben die Täter aus Paletten gefertigte Hütten beschädigt bevor sie geflüchtet waren. Ob Sachschaden entstanden ist, muss noch ermittelt werden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen