Polizei sucht größeres Fahrzeug mit beschädigter Heckscheibe


10. Februar 2015 - 08:39 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiIn der Zeit zwischen Freitag (31.01.15), 19.30 Uhr, und Montag (02.02.15), 08.15 Uhr, wurde in der Riedeselstr. 2 ein geparkter roter Opel Astra Kombi am Heck stark beschädigt. Der Unfallverursacher beging Unfallflucht und hinterließ einen Schaden von etwa 5.000 Euro. Es dürfte es sich nach Einschätzung der Polizei um ein größeres Fahrzeug gehandelt haben, da nicht nur auf der Straße und auf der Heckstoßstange des beschädigten Opel Glassplitter lagen, sondern auch auf dessen Dach. Die Glassplitter stammen mit großer Sicherheit von der Heckscheibe des Verursachers. Die Polizei ist auf der Suche nach Unfallzeugen und Personen, die einen Hinweis auf ein größeres Fahrzeug mit beschädigter Heckscheibe geben können. Hinweise bitte an das 2. Polizeirevier in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/969 3710.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen