Ausstellung „Zurück in die Stadt“


5. Oktober 2014 - 09:45 | von | Kategorie: Ausstellung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

HausDie Ausstellung „Zurück in die Stadt“ basiert auf einer Lehrveranstaltung des Fachgebiets Entwerfen und Baugestaltung, Prof. Wolfgang Lorch, im vergangenen Sommersemester. Thema war der Entwurf eines fiktiven Neubaus des Fachbereichs Architektur in der Darmstädter Innenstadt. Die Gebäudeentwürfe sollten ein unverwechselbares innerstädtisches Zeichen setzen und damit den Campus Stadtmitte, bei sorgfältiger Einbindung in das Umfeld bestehender Kultur- und Universitätsbauten, stärken.

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung, am Donnerstag, 9.10.14 um 19:00 Uhr, vergibt die Stadt Darmstadt den Georg-Moller-Preis 2014 an eine der ausgestellten Arbeiten. Der Preis wird jährlich von der Bauverein AG zur Förderung des fachlichen Gesprächs zwischen Stadt Darmstadt, Bauverein AG und der Technischen Universität Darmstadt verliehen.

Die Ausstellung „Zurück in die Stadt“ ist bis Mittwoch, 29. Oktober 2014m während der Öffnungszeiten der Sparkasse zu besichtigen (Montag-Donnerstag, 9:00-18:00 Uhr, Freitag 9:00-16:00 Uhr und Samstag 10:00-13:00 Uhr).

Ort: KundenCenter der Sparkasse Darmstadt am Luisenplatz, Rheinstraße 10-12, 64283 Darmstadt

Quelle: TU Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,




Kommentar verfassen