Buchpremiere der Anthologie „Kasinostraße 3“ – 15 Jahre Darmstädter Textwerkstatt

Teilen

Literaturhaus DarmstadtMit einer Sonderveranstaltung der Lesebühne stellt die Darmstädter Textwerkstatt am Dienstag (28.01.14) um 19:30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, die Anthologie „Kasinostraße 3. 15 Jahre Darmstädter Textwerkstatt“ vor. Geboten werden Lesungen von Autorinnen und Autoren der Anthologie, ein Werkstattgespräch zum Thema „Wozu (noch) Literatur? – Vom Bedeutungswandel der Literatur im Medienzeitalter“ mit dem Verleger Andreas Heidtmann (Leipzig), Peter Benz (Geschäftsführer des Darmstädter Förderkreises Kultur) und dem Heidelberger Literaturkritiker und Publizisten Michael Braun. Kurt Drawert und Martina Weber moderieren. Gudrun Lang-Eurisch (Kontrabass) und Matthias Schubert (Klavier) begleiten den Abend musikalisch.


Teilen

Schreibe einen Kommentar