Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Lesebühne im Dezember 2013 – Rolf Schwob und Kerstin Müller | DarmstadtNews.de

Lesebühne im Dezember 2013 – Rolf Schwob und Kerstin Müller


1. Dezember 2013 - 08:57 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Literaturhaus DarmstadtZur nächsten Lesebühne am Mittwoch (04.12.13) um 19.30 Uhr im Literaturhaus Darmstadt, Kasinostraße 3, lesen Ralf Schwob (Riedstadt) aus seinem jüngsten Roman „Problem Child“ und Kerstin Müller (Heilbronn) unveröffentlichte Prosa. Ralf Schwob gehört zu den produktivsten Autoren der Region, der auch mit „Problem Child“ seinem großen Thema von verdrängter und in existentiellem Konflikt mündender Schuld treu geblieben ist. Kerstin Müller (Heilbronn), Teilnehmerin der diesjährigen Darmstädter Textwerkstatt, liest Prosa und Gedichte, die wie Entdeckungen des Absurden im Gewöhnlichen sind und stets für Überraschungen sorgen. Gudrun Lang-Eurisch (Kontrabaß), Jörg Wieduwilt (Gitarre) und Hans-Gerd Knöll (Saxophon) begleiten den Abend musikalisch, Kurt Drawert macht die Moderation. Der Eintritt ist frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,