Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 426


2. März 2013 - 18:04 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiPfungstadt. Am Samstag (02.02.2013), gegen 07:30 Uhr, ereignete sich auf der neuen Umgehungsstraße bei Pfungstadt-Hahn ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Im Fahrzeug saßen ein 28-jähriger Mann aus Pfungstadt und eine 25-jährige Frau aus Darmstadt.

Aus noch ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug der jungen Leute nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte dort mehrere Bäume und kam dann nach mehr als 200 Metern im Feld zum Stillstand. Hierbei wurde die junge Frau so schwer verletzt, daß für sie jede Hilfe zu spät kam. Sie verstarb noch an der Unfallstelle.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand konnte der 28-jährige Beifahrer die junge Frau noch aus dem Unfallfahrzeug bergen. Er kam mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuginsassen waren nicht angeschnallt.

Zur Unfallaufnahme wurde ein Kraftfahrzeugsachverständiger hinzugezogen. Die Straße mußte wegen Bergungs- und Rettungsmaßnahmen zeitweise vollgesperrt werden. Gegen 10:30 Uhr konnten die Maßnahmen an der Unfallstelle beendet und die Fahrbahn für den Verkehr wieder frei gegeben werden. Zeugen, die möglicherweise weitere Hinweise zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Pfungstadt in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen